Forum: Politik
Spannungen in Osteuropa: Deutschland lässt Eurofighter voll bewaffnet starten
AFP

Säbelrasseln in Osteuropa: Deutschland lässt seine Eurofighter nun mit voller Kriegsbewaffnung über der Ostsee patrouillieren. Russlands Präsident Putin will eine Luftwaffen-Basis im benachbarten Weißrussland.

Seite 19 von 37
jws1 20.09.2015, 18:07
180. typisch Militärstandpunkt

Wenn die Eurofighter Mittelstreckenraketen mitführen kann man darauf warten, bis die russischen Flugzeuge bei ihren Patrouillen Atombomben tragen. So eskaliert man bis zum Krieg. Sicherer wird das Ganze für die baltischen Länder sicher nicht.

Beitrag melden
achimedes 20.09.2015, 18:07
181.

Meine Familie stand im NS Widerstand, wir haben deutsche Wurzeln ! Was sind das bloß für amerikanisch- Deutsche Schweine ?

Beitrag melden
habkeineahnung 20.09.2015, 18:08
182. Tatsachen

Zitat von Angelheart
...hat vollkommen recht, doch ist sie unehrlich wenn sie nicht erwähnt, wer das Spiel begonnen hat! Mein Hinweis: Kleiner Mann mit großen Komplexen!
Sie verdrehen auch jede Tatsache oder?

Bei all dem was die Wertegemeinschaft der Geldgierigen ihm in den letzten Jahren zugemutet hat. Benimmt der Russe sich mehr als vorbildlich in Zurückhaltung.

ihr schlagt jede Hand aus. ist ja klar. Denn es geht euch nur um euch selber. Wobei so Leute wie Sie, sicherlich nicht wirklich einen geldwerten Vorteil haben werden wenns kracht. Aber Sie dürfen sich an die Brust heften, das Sie ein vorbildlicher Untertan waren.

Beitrag melden
Walther I. 20.09.2015, 18:08
183. Rammjäger...

Das ist wohl so zu verstehen, daß die Eurofighter bis jetzt unbewaffnet im Einsatz waren.
Das wird ja immer toller!
Die meisten sind kaputt, und die wenigen, die fliegen, sind unbewaffnet.
Nicht nur Merkel muß weg, sondern das ganze V.Ministerium gehört aufgelöst.

Beitrag melden
irobot 20.09.2015, 18:09
184.

Zitat von michel-watcher
Im Gegensatz zu den USA, die von einer Eskalation in Osteuropa massiv profitieren würden ...
Wieso sollten die USA von einer Eskalation profitieren? Und kommen Sie jetzt bitte nicht mit dem militärsich-industriellen Komplex. Das ist so was von ausgelutscht.

Beitrag melden
habkeineahnung 20.09.2015, 18:10
185. Selbst wenn

Zitat von eternalchii
Jaja, die gute alte Verschwörungstheorien von den geheimen Gesellschaften, die die völlige Kontrolle haben. In Deutschland seit den 60ern in bestimmten Kreisen populär, nachdem die RAF damit ihre Morde und Terroranschläge begründet hat. Bis heute allerdings unbewiesen. Aber vielleicht klappt es ja in den nächsten 50 Jahren mit dem Beleg.
Leute wie Sie, würden es auch dann weiterhin abstreiten.

Beitrag melden
teacher20 20.09.2015, 18:12
186. Sicheres Flugzeug

Zitat von vorsicht
Oh weh, die Rüstungsindustrie verdient sich dumm und doppelig. Weshalb habe ich beim Eurofighter so ein ungutes Gefühl? Sind von denen nicht massenweise welche vom Himmel gefallen? Wehe sie haben dann auch noch scharfe Munution an Bord.
"Sind von denen nicht massenweise welche vom Himmel gefallen"?

Nein, der Eurofighter ist seit über 10 Jahren im regulären Dienst und ist ausweislich (unvermeidlicher) Abstürze eines der sichersten Kampfflugzeuge.

Beitrag melden
irobot 20.09.2015, 18:12
187.

Zitat von hondje
Der dritte Weltkrieg steht schon vor der Tür weil es war zu lange frieden und die Wirtschaft ist im Keller und dadurch entstehen Kriege ist noch immer so gewesen und danach wird wieder alles aufgebaut und dann ist auch auf einmal wieder genügend Geld da ist das nicht komisch?
Die meisten Kriege in den letzten 200 Jahren wurden geführt, als es der Wirtschaft gut ging. Und danach war Letztere oft ruiniert.

Beitrag melden
sbrf 20.09.2015, 18:13
188. Was soll das?

Unternehmen Barbarossa II geplant ?

Beitrag melden
hausierer 20.09.2015, 18:13
189. Wie blöd sind die Deutschen...

Das hätte mir mal jemand vor 10 Jahren erzählen sollen, ich hätte ihn verrückt gehalten...was wir deutsche mittlerweile präsentieren ist einfach unerhört viel Blödheit und Naivität ....wir haben uns schon in der Vergangenheit immer wieder vor den Karren anderer spannen lassen, was Millionen von Menschenleben gekostet hat...wir haben zwei Kriege gegen die " bösen Russen " geführt und sind dabei jetzt einen dritten zu riskieren....kann man wirklich so dumm und beschränkt sein ?? Als wenn wir nur den Hauch einer Chance hätten.... und alle Medien spielen da mit, keiner steht auf und versucht uns wachzurütteln...stattdessen lassen wir uns vom Flüchtlingsthema einlullen und beklatschen uns selbstgefällig und weinen vor Rührung weil wir uns für die menschenfreundlichste Nation der Welt halten...

Beitrag melden
Seite 19 von 37
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!