Forum: Politik
SPD: Andrea Nahles will als Partei- und Fraktionschefin zurücktreten
Fabrizio Bensch/ Reuters

SPD-Chefin Andrea Nahles hat ihren Rücktritt als Partei- und Fraktionschefin angekündigt

Seite 1 von 58
dexter0201 02.06.2019, 10:03
1. Hätte zwar lieber CDU Vorsitzende...

tritt zurück gelesen... Aber das ist auch schonmal ein kleiner Schritt in die richtige Richtung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dasmagazin2017 02.06.2019, 10:05
2. Besser ist das

Nahles hat genug gemurkst, von Pipi Langstrumpf bis Maaßen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kritik 02.06.2019, 10:05
3.

Jetzt schlägt die Stunde von Olaf Scholz, ihm wird es gelingen, bis zur nächsten Bundestagswahl die Fünf-Prozent-Hürde zu knacken.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mesut_çel 02.06.2019, 10:05
4. Gott sei dank

nur wird es leider nicht besser werden... die SPD ist tot

Beitrag melden Antworten / Zitieren
oranje-web 02.06.2019, 10:06
5. .... und

was ändert das ander Partei Ausrichtung...?????

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rubraton 02.06.2019, 10:07
7. die beste Entscheidung

Meines Erachtens hat auch Frau Nahles größtenteils den Absturz der SPD zu verantworten. Eine Partei die weit weg jeglicher Realität und dem Willen der deutschen Bürger ist!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ingen79 02.06.2019, 10:07
8. Bin keine SPD Anhänger

und fand die Sprüche von Nahles manchmal ätzend, aber wie Die SPD mit ihr umgeht ist beschämend und wird den Abwärtstrend beschleunigen..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wiescheid 02.06.2019, 10:08
9. Endlich

Sehr gut für die SPD - hoffentlich gibt's jetzt auch frische Gesichter und nicht nur wieder die alte Garde. Aber schlimmer als Frau Nahles, die gefühlt nur als erste Frau an der Spitze der SPD in die Geschichtsbücher wollte, kann es ja kaum werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 58