Forum: Politik
SPIEGEL exklusiv: Bundesregierung hält Ausscheiden Griechenlands aus dem Euro für ver
AP

Die Bundesregierung vollzieht einen radikalen Kursschwenk: Weil die Ansteckungsgefahr auf andere Länder gebannt sei, wäre ein Ausscheiden Griechenlands aus dem Euro nun denkbar.

Seite 27 von 27
karljosef 04.01.2015, 19:08
260. Naja, Merkel endet mal wieder ihre Meinung...

Hoffentlich kommen nicht weitere systemrelevante und alternativlose Entscheidungen, aber das nur nebenbei.

Eine Stufe zurück!
Wer ist dafür verantwortlich, dass Griechenland mit dem € bezahlen kann.

Was passiert mit den absolut kompetenten Personen?

Die werden doch nicht mit Schimpf und Schande (und einer äußerst üppigen Pension) nach Brüssel in eine besonders wichtige Stelle verwiesen?

Beitrag melden
annegesche 04.01.2015, 19:21
261.

Zitat von Deede
An diesem Statement ist viel Wahres dran!Die Bundeskanzlerin hat ein gutes Gespür dafür,was die Mehrheit im Volke sich wünscht,die öffentliche und veröffentlichte Meinung ist da oft eher auf Seiten von Minderheiten,die grosse Mehrheit des Volkes ist aber eher "schweigend" und motzend zu Hause oder am Stammtisch!
Ihrer Antwort stimme ich voll zu. Es ist bekannt, dass sich Angela Merkel über die Stimmung bei ihren Untertanen informiert. Im Fall Griechenland hat sie es offensichtlich für notwendig erachtet, sich zu wenden.

Beitrag melden
Seite 27 von 27
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!