Forum: Politik
SPON-Umfrage: Müssen Politiker besser vor rechter Gewalt geschützt werden?
Stephan Jansen/ DPA

Mehr als die Hälfte der Bevölkerung denkt, dass die Sicherheitsbehörden auf den Mord an CDU-Mann Lübcke reagieren sollten: mit mehr Schutz für Politiker vor Rechtsextremen. Anhänger der AfD sehen das anders.

Seite 16 von 16
robert.rosen 21.06.2019, 14:37
150. Lügen?

Zitat von mostly_harmless
Ebenfalls nur Lügen, ihr Beitrag. Weder wurde Magnitz von der Antifa verletzt, noch gab es in irgend einer Zeitung dieses Landes oder der Politik ""Häme und Spott. Eine weitere Lüge ist die Behauptung bezüglich der Gewalt gegen Parteien. Und vollkommen lächerlicher Blödsinn ist Ihre Behauptung bezüglich des Islam
aber sicher doch, alles nur Lügen wobei die Antifa eher heute als morgen rund um die Uhr vom Verfassungsschutz beobachtet werden muss.
Keine Frage, Schutz für Politiker vor rechten Wirrköpfen und der Bürger vor den Übergriffien von Antifa(chisten)...

Fakten:
AfD am häufigsten attackiert:
https://www.tagesschau.de/faktenfinder/inland/angriffe-politiker-afd-101.html
Afd-Politiker bei Angriff verletzt:
https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Badenstedt-AfD-Politiker-Hirche-bei-Angriff-verletzt
https://www.merkur.de/politik/nach-angriff-auf-afd-politiker-magnitz-drei-tatverdaechtige-angeklagt-zr-10968771.html
https://www.radiodresden.de/beitrag/nach-angriff-auf-afd-stand-in-dresden-polizeieinsatz-in-strassenbahn-586295/
https://www.zeit.de/2019/04/angriffe-afd-politiker-bueros-verwuestung-bomben

und ein Hoch auf die Antifa:
https://vera-lengsfeld.de/tag/angriffe-auf-afd-mitglieder/
https://www.welt.de/politik/deutschland/article155979969/Erschreckendes-Ausmass-der-Gewalt-gegen-die-AfD.html
https://www.faz.net/aktuell/politik/gewalt-gegen-afd-mitglieder-mit-zweierlei-mass-14233720.html

reicht diese KLEINE Auswahl?

Beitrag melden
Eronica 21.06.2019, 14:58
151. Sie müssen

Eine bessere menschenwürdigere Politik machen ohne Ängste zu schüren ist die Lösung. Das verhindert aber die Parteipolitik, indem es darum geht "the winner takes it all" und nicht das Gemeinwohl das entscheidende Kriterium ist.

Beitrag melden
Revisor 21.06.2019, 15:04
152. Es gibt sone und solche, und dann gibts noch ganz andere,

Zitat von robert.rosen
aber sicher doch, alles nur Lügen wobei die Antifa eher heute als morgen rund um die Uhr vom Verfassungsschutz beobachtet werden muss. Keine Frage, Schutz für Politiker vor rechten Wirrköpfen und der Bürger vor den Übergriffien von Antifa(chisten)... Fakten: AfD am häufigsten attackiert: https://www.tagesschau.de/faktenfinder/inland/angriffe-politiker-afd-101.html Afd-Politiker bei Angriff verletzt: https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Badenstedt-AfD-Politiker-Hirche-bei-Angriff-verletzt https://www.merkur.de/politik/nach-angriff-auf-afd-politiker-magnitz-drei-tatverdaechtige-angeklagt-zr-10968771.html https://www.radiodresden.de/beitrag/nach-angriff-auf-afd-stand-in-dresden-polizeieinsatz-in-strassenbahn-586295/ https://www.zeit.de/2019/04/angriffe-afd-politiker-bueros-verwuestung-bomben und ein Hoch auf die Antifa: https://vera-lengsfeld.de/tag/angriffe-auf-afd-mitglieder/ https://www.welt.de/politik/deutschland/article155979969/Erschreckendes-Ausmass-der-Gewalt-gegen-die-AfD.html https://www.faz.net/aktuell/politik/gewalt-gegen-afd-mitglieder-mit-zweierlei-mass-14233720.html reicht diese KLEINE Auswahl?
aber det sind die Schlimmsten.

Diese Volksweisheit sollte bedenken, wer glaubt, die typischen Pauschalbehauptungen einiger Poster wären mit Fakten zu widerlegen. Die Auswahl mag klein sein oder riesengroß - wem sein Weltbild das einzig Wichtige und Richtige ist, der zuckt nur mit den Schultern und bleibt bei seinem Leisten.

Realisten freilich recherchieren gar nicht für die Unbelehrbaren, sondern für die Vernünftigen, die mitlesen.

Beitrag melden
Eronica 21.06.2019, 15:04
153. schwaebischehausfrau

Natürlich die Afdler sind immerzu Opfer und nicht etwa Täter. Ironie off. Dabei ruft Gauland auf zum Jagen, und bei anderen wie von Storch rutscht der Finger weg. Machen Sie sich nicht lächerlich!

Beitrag melden
Eronica 21.06.2019, 15:11
154. Klar dass

Faschisten Antifaschisten ( Antifa) hassen wie die Pest. Die dürfen zu Mord aufrufen und wenn sie jemand wie die Antifa ausbremsen will dann ist der Schuld. Rechte haben sich schon immer gerne Opfer genannt obwohl sie Täter waren.

Beitrag melden
kelcht 21.06.2019, 16:27
155. Skinheads bitte beschützt das AfD Büro

Zitat von robert.rosen
aber sicher doch, alles nur Lügen wobei die Antifa eher heute als morgen rund um die Uhr vom Verfassungsschutz beobachtet werden muss. Keine Frage, Schutz für Politiker vor rechten Wirrköpfen und der Bürger vor den Übergriffien von Antifa(chisten)... Fakten: AfD am häufigsten attackiert: https://www.tagesschau.de/faktenfinder/inland/angriffe-politiker-afd-101.html Afd-Politiker bei Angriff verletzt: https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Badenstedt-AfD-Politiker-Hirche-bei-Angriff-verletzt https://www.merkur.de/politik/nach-angriff-auf-afd-politiker-magnitz-drei-tatverdaechtige-angeklagt-zr-10968771.html https://www.radiodresden.de/beitrag/nach-angriff-auf-afd-stand-in-dresden-polizeieinsatz-in-strassenbahn-586295/ https://www.zeit.de/2019/04/angriffe-afd-politiker-bueros-verwuestung-bomben und ein Hoch auf die Antifa: https://vera-lengsfeld.de/tag/angriffe-auf-afd-mitglieder/ https://www.welt.de/politik/deutschland/article155979969/Erschreckendes-Ausmass-der-Gewalt-gegen-die-AfD.html https://www.faz.net/aktuell/politik/gewalt-gegen-afd-mitglieder-mit-zweierlei-mass-14233720.html reicht diese KLEINE Auswahl?
was ist mit den vielen zertrümmerten Fensterscheiben und Anschlägen auf Büros der SPD oder der Linken im Osten durch rechtsextreme? Wir sind hier nicht bei Deutschland sucht den liebsten Extremisten sondern in einem vornehmlich demokratischen Diskussionsforum. Auch über Drohschreiben der Antifa die es z.B. an CSU Politiker gab in deren Landkreis sich ein Ankerzentrum befindet wurden angezeigt und der Bedrohung nachgegangen. Auch Straftäter bei den G20 Randalen in Hamburg wurden Dingfest gemacht. Also erst mal auf dem Boden bleiben und nicht weil es Linksextreme Brandstifter und Schläger gibt nach Hilfe von Rechtsextremen Brandstiftern, Schlägern und Mördern rufen.

Beitrag melden
Seite 16 von 16
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!