Forum: Politik
SPON-Wahltrend : AfD in Brandenburg vorn, Grüne legen zu
Alexander Becher / EPA

Zwei Wochen vor der Brandenburg-Wahl liegt die AfD in einer neuen Umfrage weiter vorn. SPD, Grüne, CDU und Linke folgen fast gleichauf dahinter. In der Frage einer AfD-Regierungsbeteiligung sind die Wähler gespalten.

Seite 14 von 14
bammy 14.08.2019, 19:55
130.

Zitat von ImUmkehrschluss
pauschal gegen Ausländer ist, was ja so nicht stimmt da sie in Wirklichkeit gegen die Islamisierung ist bedeutet das aber dass alle die hier die AfD in die Nsdap Ecke stellen in Wirklichkeit für die Islamisierung sind. Warum steht ihr nicht öffentlich dazu und sagt endlich: Ja, wir sind dafür dass der Islam in einigen Jahrzehnten Deutschland übernimmt, denn nichts anderes bedeutet eure Toleranz !
Die AFD verurteilt pauschal Alle Flüchtlinge. Insbesondere Alice Weidel.
Dazu sind diverse Mitglieder mit Rechtsextremisten vernetzt. In Chemnitz gab es da einen allgemeinen Schulterschluss, mit dieser Szenerie. Wo auch Sozial National skandiert wurde. Wo jede Menge Hitlergrüße verbal und als erhobenen Arm passierten. Keinerlei Distanzierung der AFD. Das Kyffhäuser Treffen lässt das Alles auch nicht harmloser erscheinen.
Man muß Augen und Ohren fest verschlossen haben, um nicht zu erkennen, was da los. Oder man fällt auf den Wolf im Schafspelz rein. Aber so dämlich kann man nicht sein.
In den 70´er und 80´er Jahren hat man sich gefragt, wie konnte das (1933-1945) passieren. Die Antwort wird uns gerade gegeben.

Beitrag melden
Seite 14 von 14
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!