Forum: Politik
"Stena Impero": In Iran festgehaltener britischer Tanker hat abgelegt
SPIEGEL ONLINE

Mehr als zwei Monate hielt Iran den britischen Öltanker "Stena Impero" fest. Nun ist das Schiff offenbar auf dem Weg aus iranischen Gewässern.

meresi 27.09.2019, 15:08
1. Vergeltungsaktion

Ich bewundere die Briten ob ihrer Scharfsinnigkeit. Ja klar, ihr Inselbewohner, das war eindeutig ein Vergeltungsakt. Bin froh dass es noch ein paar Länder gibt die sich nicht auf den Schädel scheißen lassen von den Guten aus dem Westen. Wer in den Raubtierkäfig steigt und das wilde Tier am Schwanz zieht braucht sich nicht wundern wenn die Pranke ausfährt...btw, ihr habt genug Mist gebaut rund um die Welt, aus imperialistischer und geopolitischer Motivation heraus, wird Zeit dass ihr wieder auf Normalgröße zurechtgestutzt werdet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren