Forum: Politik
Streit über Energiewende: Trittin fordert Superministerium für die Grünen
dapd

Noch ist nicht entschieden, wer ab Herbst in Deutschland regiert. Doch schon jetzt wird heftig über die Umsetzung der Energiewende gestritten: Grünen-Spitzenkandidat Trittin fordert im SPIEGEL, seine Partei müsse für ein ausgebautes Umweltministerium zuständig sein.

Seite 1 von 31
Steuerzahler0815 08.02.2013, 18:23
1.

Liebe Grüne
auch für euch gilt das GG und die Gewaltenteilung

Beitrag melden Antworten / Zitieren
shokaku 08.02.2013, 18:30
2.

Zitat von Steuerzahler0815
Liebe Grüne auch für euch gilt das GG und die Gewaltenteilung
Hat es nie, wird es auch nie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
weitWeg 08.02.2013, 18:38
3. Wird noch gewaehlt?

und der Minister dieser Behoerde wird ... trommel wirbel ... Herr Trittin. Nebenbemerkung - Ihm kann der Dr. Title nicht entzogen werden :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
prontissimo 08.02.2013, 18:42
4. außerdem steht Größenwahn über

Zitat von shokaku
Hat es nie, wird es auch nie.
jedem Gesetz.
Siehe Pofaller.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
laller 08.02.2013, 18:43
5.

Zitat von sysop
Noch ist nicht entschieden, wer ab Herbst in Deutschland regiert. Doch schon jetzt wird heftig über die Umsetzung der Energiewende gestritten: Grünen-Spitzenkandidat Trittin fordert im SPIEGEL, seine Partei müsse für ein ausgebautes Umweltministerium zuständig sein.
Die Physik kann man sich nicht aussuchen, egal wie das Ministerium heisst oder ob es ueberhaupt da ist.
Das Scheitern der "Energiewende" kann man so nicht verhindern, nur vielleicht etwas verzoegern.
Denn solange es immer noch genug ahnungslose Leichtglaeubige gibt und man die Propaganda sogar noch etwas erweitert, kann man das bestimmt noch eine Weile so weitermachen.
Bis die "Energiewende" unvermeidbar eines Tages offiziell annulliert werden muss, wird noch manche Milliarde unnuetz verballert werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
beblein 08.02.2013, 18:44
6. Gruene Weltverbesserer!

Noch mehr Beamte, Buerokratie. Wo ended der Wahnsinn?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
radamriese 08.02.2013, 18:50
7. Ausbauen??

also schon wieder Geld für größer, schöner, und überflüssiger.
Dann stellt man noch Paar Beamte mehr, sind ja zuwenig da.
Gott bewahre mich vor Jürgen Trittin und seiner Truppe

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hexenbanner64 08.02.2013, 18:57
8.

Dann werden die Kosten erst recht explodieren

Beitrag melden Antworten / Zitieren
u.loose 08.02.2013, 19:06
9. Also soll

dann praktisch der Juchtenkäfer regieren... Wirtschaft? Industrie? Bürger ohne Dach? Egal - mit uns fängt der Tanz ums Goldene Kalb erst so richtig an.

Gegenvorschlag: Das Umweltministerium wird aufgelöst und das Wirtschaftministerium bekommt die volle Kompetenz.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 31