Forum: Politik
Streit um Unabhängigkeit: Spanische Regierung will katalanische Regierung absetzen
Getty Images

Madrid leitet die Entmachtung der Separatisten in Katalonien ein: Regierungschef Puigdemont soll abgesetzt werden, es gibt Neuwahlen, die Zentralregierung übernimmt die Macht.

Seite 1 von 40
see_baer 21.10.2017, 13:54
1. Was macht Rajoy

wenn die Unabhängigkeitsbewegung nun 65% bekommt?
Er hat den Konflikt ja bis zum erbrechen angeheizt!"

Beitrag melden
harald_maier 21.10.2017, 13:56
2. aha...

Und wen oder was sollen die Katalanen wählen, damit es "Madrid" diesmal in den Kram paßt? Gibts da auch schon eine Vorgabe? Oder werden die Kandidaten und Parteien, die sich für die Unabhängigkeit einsetzen, von den Wahlen ausgeschlossen?

Und zur "Verfassungswidrigkeit" nur soviel: Die Verfasssung stammt noch aus der Zeit der faschistischen Franco-Diktatur!

Beitrag melden
spontifex 21.10.2017, 13:59
3. Die Entmachtung

Abgesehen davon, dass die Iren, anders, als die Katalaninnen und Katalanen, keine Prügel bekommen haben, kommt mir 'das Spiel' doch ziemlich bekannt vor.

Beitrag melden
JerryKraut 21.10.2017, 13:59
4. Ja und

wenn der Zentralregierung das Wahlergebnis nicht gefällt? Werden die Wahlen in Katalonien dann abgeschafft oder dürfen dann nur noch die dort lebenden Spanier wählen?

Beitrag melden
libarz 21.10.2017, 13:59
5. Willkommen

Willkommen in teufels Küche

Beitrag melden
Thomas Friedrich 21.10.2017, 14:00
6. Ciao Puigdemon

Es war schon Zeit. 1100 Firmen sind shon raus...... Wir wollen keine gebrochene Katalonien wo die Schuler politische Aktivismus auf der Strasse machen müssen!

Beitrag melden
Cardio84 21.10.2017, 14:01
7. Und dann?

Und wenn bei den demokratischen Neuwahlen die Separatisten eine deutliche Mehrheit erhalten? Wie geht es dann weiter?

Beitrag melden
Airkraft 21.10.2017, 14:02
8. Das war's dann wohl,...

Das war's dann wohl, mit "Putschdaemon". Jetzt können die Katalanen sich - unter geregelten Umständen - eine neue Regionalregierung wählen. Eine Abspaltung Kataloniens wird es danach aber trotzdem nicht geben!

Beitrag melden
ralf_schindler 21.10.2017, 14:03
9. Wen meint er?

"Das hätte man nicht schlechter machen können", sagte Rajoy. Meint er sich selbst? Dann hat er zum erstenmal recht.

Beitrag melden
Seite 1 von 40
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!