Forum: Politik
Streit um Zuwanderung: Deutschtest-Zwang spaltet die Koalition
DPA

Die Union will die Deutschtest-Pflicht für Ehepartner von Türken nur minimal aufweichen. In der SPD stößt das auf heftigen Protest. An der Integrationspolitik entzündet sich in der Großen Koalition ein neuer Streit.

Seite 1 von 10
beamter_für_immer 14.07.2014, 06:54
1. Verrat an unserer Gesellschaft

Anders kann ich das nicht bezeichnen! Man kann von der CDU/CSU halten was man will, aber so einen Verrat an der deutschen Gesellschaft ist einfach nur Wahnsinn! Ich arbeite im öffentlichen Dienst und weiß wovon ich rede!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wolfgang2014 14.07.2014, 07:00
2. Generell

Schon von jeher besteht die Problematik der Unfähigkeit vieler in Deutschland lebender Zuwanderer, sich in Deutschland zu Verständigen. und dies, obwohl Deutschkurse angeboten und auch bezahlt werden! Es ist unerheblich, ob eine einzelne Person hier lebt, oder aber der Partner erst später nachkommt. Jeder, der in einem Land leben möchte, muss der jeweiligen Sprache mächtig sein. Warum funktioniert das mit der Überprüfung der Sprachkenntnisse in vielen anderen Ländern, nur bei uns ist das scheinbar zuviel verlangt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mannheimer011 14.07.2014, 07:09
3. Kein Kommentar

Man kann den Spieß ja auch umdrehen, wer nach 6 Monaten keine einfachen Deutschkenntnisse nachweisen kann, muss zurück. Einige Migranten schaffen das über Jahrzehnte. Die Gruppe, die keine Sprachkenntnisse vor der Einreise nachweisen muss, ist aber nicht darunter, zumindest sehr selten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
enivid 14.07.2014, 07:13
4. Definitiv pro Tests

Für eine Integration ist die Sprache unverzichtbar. Deswegen bin ich definitiv für die Tests.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Partieller Augentinnitus 14.07.2014, 07:15
5. Und wenn jetzt Spanien einen

Spanischtest für Ausländer einführt, dann könnte es sein, dass vielleicht viele Leistungsträger auf Mallorca, darunter ein gewisser Holger Apfel, wieder heim ins Reich geschickt werden. Was veranlasst eigentlich jemanden, sich als Beruf ein Amt auszusuchen, das hauptsächlich Ausländer reglementiert?

Außerdem soll es in Deutschland Regionen geben, die dialektbedingt so einen Deutschtest auch nicht bestehen. Werden die dann ausgewiesen und wenn ja, wohin?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
opinio... 14.07.2014, 07:16
6. sinnvoll in Theorie

im Leben aber herzlose und inkonsequente Einmischung ins Private.Denen, die nicht frei kommunizieren duerfen/wollen, hilft das nicht. Bei anderen macht Eigenmotivation mehr, als der Zwang zum Trst

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bolzenbrecher 14.07.2014, 07:18
7. Unmenschliche Regelung!

Über die Integrationsversuche einer national geprägten Regierung läßt sich streiten. Aber wenn der Staat sich in die privaten Beziehungen von Menschen einmischt, die einander lieben und eine Familie gründen wollen, hört der Spass auf. Mit der Sprachhürde, die im Ausland zu erwerben ist, haben CDU/SPD/CSU massiv gegen geltendes Menschenrecht verstossen. Das neue Urteil beweist dies. Ein weiteres EU-Vertragsverletzungsverfahren gegen DE ist bereits eingeleitet. Unmenschlichkeit hat in DE System. Aus der Geschichte nichts gelernt. Wir dürfen gespannt sein, wie sich die Geschichte wiederholen wird. Langsam habe ich Verständnis für die Totalüberwachung durch NSA & Co. Scheint für DE leider notwendig zu sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
diedeutschesteuerzahlerin 14.07.2014, 07:51
8. Ich finde die Regel gut

Sie sollte ausnahmslos für alle gelten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
phraseonym 14.07.2014, 08:03
9. Pro Deutschtest

Deutschland tut sich wie immer recht schwer damit, einfach mal konsequent zu sein. Da haben andere Länder weniger Probleme mit dem Schaffen klarer Richtlinien. Wer die Sprache nicht beherrscht, steht außen vor, Subkultur, die weder was mit dem alten Heimatland, noch mit Deutschland gemein hat, existiert nebenher und fördert leider eher ein niedriges Bildungs - und Sozialniveau.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 10