Forum: Politik
Syrien-Krise: Britische Opposition bremst Camerons Kriegskurs
DPA

David Cameron hat für ein schnelles Eingreifen in Syrien getrommelt, doch jetzt muss Großbritanniens Premier seinen Kurs anpassen: Die Opposition weigert sich, im Parlament über einen Militärschlag ohne Uno-Mandat abzustimmen.

Seite 16 von 16
meinnameseihase 29.08.2013, 22:17
150. Wenn ich auch die USA ...

Zitat von seans
Es wäre ein schwerer Fehler, Assad jetzt einfach ungehindert weitermorden zu lassen. Dieses Signal wäre eine Gefahr für den Weltfrieden, denn jeder Diktator wo auch immer würde sich dann zu den abscheulichsten Verbrechen berufen fühlen, wenn er sich sicher sein kann, dass die UN keine Entscheidungen fällen kann. Eine Vetomacht wird aus geopolitischen Interessen immer dagegen sein und dies wäre ein Freifahrtschein für Diktatoren und Massenmörder jeglicher Couleur. Assad ist einer der schlimmsten von ihnen.
... nicht für eine "moralische Supermacht" halte, sondern für einen nicht perfekten, aber den einzigen Staat, der die Macht hat, die Werte der westlichen Wertegemeinschaft wie Demokratie Menschenrechte und Trennung von Kirche und Staat zu verteidigen, so stimme ich ansonsten diesem Beitrag in Haaretz uneingeschränkt zu:U.S. has no choice but to attack Syria - Opinion Israel News Broadcast | Haaretz

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Traumschau 29.08.2013, 22:22
151. Daccord!

Zitat von Viciente
.. jetzt mal abgesehen; hat jemand zeit, lust und die musse mir zu erklären, was dort überhaupt los ist? wie das alles überhaupt entstanden ist? - "dort" gibt es doch moslems - schiiten, sunniten ...... die sich im irak immer noch meucheln; weshalb bekämpfen sich z.b. die untereinander? braucht es da überhaupt noch "christen", fragwürdige moralapostel, missionare, aufstachelnde interessensgruppenvertreter oder sonstiges gemüll? oder ist all das allein schon dadurch gerechtfertigt, weil ja auch evangelische, katholiken, orthodoxe, buddhisten und juden sich gegenseitig ermorden könnten? schliesslich glauben sie ja auch nicht exakt dasselbe! ich z.b. glaube absolut an kraxifax - den alleinerschaffer und erlöser der welt und des universums .. und versuche mich dem entsprechend hochzurüsten, um all jene, die diese ansicht nicht genau und bis ins detail teilen dem erdboden gleichzumachen, weil sie "ungläubige" sind. .. kraxifax ist gross - und ausnahmslos alle - unabhängig auf welcher seite - mit-kämpfenden 12-jährigen mit der ak47 am heck eines pickups werden (nach deren tod natürlich) erleuchtet; so wie auch jene, die angebliche hexen verbrennen, die z.b. der natur mehr heilkraft zutrauen als der pharmaindustrie. .. ich denk mir, ein grossteil der welt ist tatsächlich geisteskrank; kopfschütteln reicht da bei weitem schon lang nicht mehr!
Es ist ein kollektiver Wahn! Entweder die Leute wachen auf - wie z.T. in diesem Forum - und erkennen, wie sie mißbraucht werden für die Ziele einer kleinen Elite und ein WKIII wird verhindert, oder ...
LG Traumschau

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Viciente 29.08.2013, 22:24
152. in bei weitem ..

Zitat von meinnameseihase
... ob sie zu einem Psychologen gehen, oder nach Russland!
.. mehr als 50% der fälle werden therapien von jenen empfohlen, die sie selbst am dringendsten bräuchten .. aber (verständlicherweise) niemals in anspruch nehmen! :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Traumschau 29.08.2013, 22:24
153. Nö!

Zitat von meinnameseihase
... ob sie zu einem Psychologen gehen, oder nach Russland!
Ich bleibe genau hier, um Leuten wie Ihnen das "Badewasser" abzulassen - und vergessen Sie bitte nicht, Ihre Quietschente mit zu nehmen ...
LG Traumschau

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Desert Fox 30.08.2013, 08:44
154. Na klar.

Streiche : meinnameseihase. Setze : Reichspropagandaministerium. Quatsch, Korrektur : streiche Reichs-, setze CIA-. Danke.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Desert Fox 30.08.2013, 08:47
155. Hochachtung !

verdienen die britischen Parlamentarier, und zwar jene, die sich dieser nur noch irrational und psychopathisch zu nennenden Kriegshetze widersetzt haben ! Damit haben Sie nicht nur ihrem eigenen Gewissen und Ihren Wählern einen Riesendienst erwiesen, Nein, zum ersten Mal seit vielen Jahren hat man das Gefühl, dass Frieden, Freiheit und Demokratie auch in UK noch eine würdige Heimat haben. Dies nährt die Hoffnung, dass unterm Strich auch das Europa, für das wir seit 1955 gearbeitet und gekämpft haben, noch eine Chance hat ! United we stand – divided we fall : Gebt den Parolen wieder Inhalt – noch ist lange nichts verloren !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000069206 30.08.2013, 10:48
156. Kriegsgremium identifizieren+stilllegen

Zitat von sysop
David Cameron hat für ein schnelles Eingreifen in Syrien getrommelt, doch jetzt muss Großbritanniens Premier seinen Kurs anpassen: Die Opposition weigert sich, im Parlament über einen Militärschlag ohne Uno-Mandat abzustimmen.
Wie kann es doch sein das die maechtigsten Staatsoberhaupte so irrational funktionieren im Fall v SyrienKrieg?Obama hat anscheinend ein SyrienTelefonat abgehoert,fuer Cameron hat die Tatsache v 350 GiftgasTote m Taeter unbekannt ihn auf der Stelle entscheiden lassen,Hollande hat es einfach,seine Presidentschaft gibt ihm eine Vollmacht,Merkel hat auch schon versucht anzudeuten das der Syrienkrieg notwendig=und wie abscheulig 350 Giftgastote sind,zum Glueck wird sie gebremst v den bevorstehenden Wahlen.Mit der RebellenFinanzierung hat sie schon genug Lebens geopfert Es gab schon 100.000 Tote+jetzt sind die 350(o,35%) ausschlaggebend?Beweise sind nicht wichtig man nimmt den illegalen Krieg(ohne VN)in Kauf,Argument man will Lebens retten mit mehr Toten?Es muss ein Gremium oder Staat geben dass soviel Einfluss auf diese Staatsoberhaupte ausuebt,das sie Nationalinteressen vernachlaessigen,illegale Kriege m Menschenrechtsverletzungen anfangen,Wahlerwuensche komplett ignorieren.Identifikation eines solchen Gremiums wuerde in Zukunft viel Leid,Kriege,Menschenleben+Steuergelder ersparen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dieter.koester 30.08.2013, 11:01
157. optional

Diese abgeordneten haetten mit ihrem mutigen signal den friedensnobelpreis verdient, aber nicht barack bush....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
klauss53 30.08.2013, 14:18
158. Stimmt nicht

Zitat von Desert Fox
Streiche : meinnameseihase. Setze : Reichspropagandaministerium. Quatsch, Korrektur : streiche Reichs-, setze CIA-. Danke.
Der amerikanische Geheimdienst sieht das nicht so wie die einheimischen Kriegshetzer.

US-Geheimdienst: Schuld syrischer Regierung nicht bewiesen - Syrien - derStandard.at

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Peterle 30.08.2013, 14:41
159.

Zitat von klauss53
Auch der amerikanische Geheimdienst ist manchmal objektiver als sein Ruf.
Dieses angeblich Eingeständnis des US Geheimdienstes widerspricht aber der Tatsache das sich ein Herr Obama soweit aus dem Fenster lehnt. Glauben sie ernsthaft ein Obama veranstaltet da Alleingänge ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 16 von 16