Forum: Politik
Syrien-Politik: Trump hebt alle Sanktionen gegen die Türkei auf
SAUL LOEB / AFP

Die USA stoppen alle Sanktionen gegen die Türkei, die nach deren Invasion in Nordsyrien verhängt wurden. Ankara habe eine dauerhafte Waffenruhe angekündigt, teilte US-Präsident Donald Trump mit.

Seite 1 von 11
sven2016 23.10.2019, 18:12
2. Trump fatigue nennen US-Medien

gerade den Unmut, den führende Republikaner über die absurden Entscheidungen und Bewertungen ihres Chefs äußern.

Es gibt keine rationale Entscheidungsbasis mehr bei diesem Mann. Vermutlich könnte man ihn sehr schnell aus Gründen psychischer Störung aus dem Ant entfernen (25. Verfassungszusatz).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
miklo.velca 23.10.2019, 18:18
3. Keine Ahnung

Sein Jubel beweist doch, dass er keine Ahnung hat und immer wieder türkische und russische Propaganda widergibt. Die Kurden sind nicht geschützt, sondern werden von Putin auf Erdogans Schlachtbank gebracht. Es gibt auch kein Ceasefire. Syrien wird zerteilt, die Demographie geändert, und zwar von denen, die ständig behaupten das zu schützen. Und der IS wird befreit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
majonga 23.10.2019, 18:18
4.

mich würde interessieren, wenn die kurdische YPG YPG nicht kommunistisch sondern eher nationalistisch wäre wie die Peschmergas im Irak, ob es dann die gleiche Politik wäre von Trump. Und ob sie dann auch "nett zusammengearbeitet hätten..m

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hausfeen 23.10.2019, 18:22
5. His Masters Voice hat befohlen.

Die Marionette folgt. Noch nie war das so überdeutlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
goekhan79 23.10.2019, 18:23
6. Ziel Erreicht - Alle Happy

Die Türkei hat alle ihre Ziele, welche mit diesem militärischen Zug in Verbindung stehen, erreicht.

Es gibt keinen weiter Grund mehr für einen Eingriff. Dank Russland wird der jahrzehntelange Terror in der Stärken evtl. ebenfalls eingedämmt.

Bis auf Deutschland & Frankreich, alle Happy...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mhuz 23.10.2019, 18:24
7.

Vermutlich wird die Türkei bald belastetes über Biden finden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thorgur 23.10.2019, 18:24
8. Abgekartertes Spiel

Für mich riecht das alles stark danach, dass Trump und Erdogan das alles so vorher vereinbart haben. Die ganzen "Sanktionen", Briefe und Twitter Nachrichten waren nur Show. Trump wollte aus Syrien raus, Erdogan wollte den Norden besetzen und siehe da so ist es gekommen. Einzig leidtragender sind die Kurden. Aber die sind beiden egal oder sowieso der erklärte Feind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
der Pöter 23.10.2019, 18:26
9. Dieser Verräter.

Wer hat unsere Hintern gerettet? Wohl die YPG, Trump sicher nicht. Dieser Irrsin in seinem Kopf macht leider nur uns zu schaffen. Bin mal gespannt, was er zum IS behauptet, wenn diese Terroristen wieder wachsen und zuschlagen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 11