Forum: Politik
Syriens Bürgerkrieg: Das Arsenal der Rebellen
AFP

Erbittert kämpfen die Aufständischen seit Monaten gegen Assad. Militärisch sind die Regierungstruppen den Aufständischen noch überlegen. Doch die Rebellen rüsten auf, dank der Hilfe aus dem Ausland.

Seite 1 von 2
friedenspfeife 03.08.2012, 19:30
1. Ja mei!

Wer hilft denen denn militaerisch? Ich dachte der Westen hilft nur moralisch! Hab ich da irgendwas verpasst, oder was?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
med007 03.08.2012, 19:31
2. Bis wann soll nun Blut fliessen?

Ich verstehe es nun wirklich nicht, warum wir im 21.Jhd. immer noch so blöd sind, mit Waffen uns gegenseitig zu zerstören und dass die ganze Welt noch zuschaut......warum???

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kanadasirup 03.08.2012, 19:32
3. Hurrah!

"Doch die Rebellen rüsten auf, dank der Hilfe aus dem Ausland."

Na, da sollte Deutschland doch nicht hintenanstehen. Bei so viel guter Hilfe zum Kriegführen könnten wir doch noch ein paar Leopard 2A6 oder ein paar U-Boote zur Verfügung stellen. Bestimmt würden auch ein paar MGs und Sturmgewehre von H&K helfen. Die sind in Libyen ja auch irgendwie aufgetaucht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
amerzenich 03.08.2012, 19:38
4. Weltwirtschaftskrise

Zitat von
berichten Journalisten, dass die Rebellen sehr sorgsam mit ihren Patronen umgehen würden. Schüsse in die Luft, wie sie die libyschen Rebellen abgaben, gebe es in Syrien nicht.
Na da ist die Krise auch in Syrien angekommen - wie schade.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000385159 03.08.2012, 19:46
5. Solange, wie es Leute gibt, ...

Zitat von med007
Ich verstehe es nun wirklich nicht, warum wir im 21.Jhd. immer noch so blöd sind, mit Waffen uns gegenseitig zu zerstören und dass die ganze Welt noch zuschaut......warum???
... die anderen aufs Maul hauen, weil sie sie nicht leiden können, Eltern ihre Kinder schlagen, weil sie nerven oder Männer ihre Frauen schlagen. Kurz, bis ans Ende aller Tage. Weil Agression ein Teil der menschlichen Natur ist. Egal ob individuell oder politisch gebündelt und kanalisiert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lmike 03.08.2012, 19:48
6. an der Grenze

zu Syrien hat die Türkei gerade Panzermanöver abgehalten.
Nun wird der Sinn klar.
In der Staubwolke wurde gleich schweres Gerät über die Grenze geschafft.
Herkunft? Es gibt genug billiges Gerät auf dem Gebrauchtmarkt. Wird wohl ehemalige Sowjetproduktion sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jalu-2008 03.08.2012, 20:00
7. Warum verbreiten Sie diesen Unsinn?

Zitat von lmike
zu Syrien hat die Türkei gerade Panzermanöver abgehalten. Nun wird der Sinn klar. In der Staubwolke wurde gleich schweres Gerät über die Grenze geschafft. Herkunft? Es gibt genug billiges Gerät auf dem Gebrauchtmarkt. Wird wohl ehemalige Sowjetproduktion sein.
Blöd nur, dass ein Panzer 50 t wiegt und die Türkei keine russischen Kettenpanzer hat!
Wo gab es denn ein Panzermanöver in der Türkei?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
firaz89 03.08.2012, 20:08
8.

Zitat von med007
Ich verstehe es nun wirklich nicht, warum wir im 21.Jhd. immer noch so blöd sind, mit Waffen uns gegenseitig zu zerstören und dass die ganze Welt noch zuschaut......warum???
assad hätte nicht auf die demonstranten schießen dürfen! schon erstaunlich, dass sie solche fragen stellen! assad und seine gefolgen denken sich, warum sollen wir keine gucci schuhe mehr tragen, asma assad fragt sich, warum soll ich keine prada kleider mehr tragen, warum soll ich nicht mehr in einer gepanzerten s-klasse zu meiner villa an die küste gefahren werden....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
herbert_schwakowiak 03.08.2012, 22:49
9.

Zitat von
Doch die Rebellen rüsten auf, dank der Hilfe aus dem Ausland.
Immer wieder erstaunlich, wie die völkerrechtswidrige Einmischung in einen Bürgerkrieg gutgeheißen wird.

Fehlt nur noch ein Spendenaufruf für die armen Aktivisten, die nicht genug Munition haben ..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2