Forum: Politik
Terrorbekämpfung nach Paris: Speichert endlich, wer mit wem telefoniert!
DPA

Nach den Anschlägen von Paris müssen dringend neue Sicherheitsgesetze her. Wer nicht sein eigenes Leben in die Waagschale für die Freiheit werfen will, sollte spätestens jetzt für die Ausweitung der Telefonüberwachung eintreten.

Seite 65 von 65
Meine 2Cent 21.01.2015, 13:49
640. Haarsträubende Unwissenheit

Hallo Herr Fleischhauer,
ich habe schon viele Ihrer Kolumnen gelesen, aber heute hätte ich beinahe in die Tischkante gebissen!
Bitte, bitte informieren Sie sich zukünftig BEVOR Sie einen Artikel in einem millionenfach gelesenen Onlineauftritt schreiben - mir selbst ist erst bei der Lektüre klar geworden, welche Verantwortung Sie tragen! Es ist schlimm genug, dass viele Menschen möglicherweise der Bildzeitung glauben, aber wenn sogar im SPON so aberwitziger Unsinn steht, bekomme ich langsam wirklich Angst! Es gibt tausende Quellen für qualifizierte und gut recherchierte Informationen zur VDS, z. B. netzpolitik.org. Vielleicht ist dies hier aber auch ein etwas leichterer Einstieg für Sie: http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Habe-dem-Vorsitzenden-der-Gewerkschaft-der-Polizei-eine-Mail-geschrieben/forum-290550/msg-26328879/spm-eNqrViosTS2qVLJSyk3MSc7IL1fSUcpPSytOLQEKGSjVAgC2XA qB600b37/read/ Ich hoffe wirklich sehr, dass Sie die vielen Leserbriefe zu Ihrem Artikel etwas nachdenklich stimmen und Sie Ihre Einlassungen zukünftig mit Fakten anstatt Bauchgefühl/Hörensagen/Propaganda untermauern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dherr 27.02.2015, 23:53
641. Umgekehrt...

"Wir dürfen den Terroristen nicht in die Falle tappen. Eine Einschränkung von Freiheit und Rechtsstaatlichkeit ist genau das, was sie bewirken wollen"
Eigentlich sind doch die Terroristen in die Falle getappt - denn Freiheit und Rechtsstaatlichkeit sind schon längst eingeschränkt in den europäischen Pseudo-Demokratien.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 65 von 65