Forum: Politik
Thailand: Zehntausende Demonstranten marschieren durch Bangkok
AP

Sie ziehen durch die Straßen Bangkoks, besetzen das Gelände des Regierungssitzes und fordern den Rücktritt ihrer Ministerpräsidentin: Erneut demonstrieren Zehntausende in Thailands Hauptstadt gegen ihre Regierung. Es ist die erste Massendemo seit den tödlichen Protesten Anfang März.

Seite 8 von 8
fitzcarraldo66 31.03.2014, 11:11
70.

Zitat von tom-pex
ich finde hier gar keine beratungsresistenten rothemden-anhänger oder "jubelwatras", sondern nur einige demokraten, die - ganz unabhängig von der qualität der politik - auf demokratischer legitimation (sprich: mehrfach haushoch gewonnene wahlen) verweisen; und solche, die das.....
Demokratische Legitimation blablabla, sonst fällt Ihnen nichts ein?
Die Nazikeule schwingt hier niemand, es wird nur darauf hingewiesen das auch Hitler eine demokratische Legitimation hatte, obwohl er sicherlich kein Demokrat war.
Sie gehen schon wieder mit keinem Wort auf die 3000 Ermordeten während Taksins Amtszeit ein. Was fällt Ihnen zum War on Drugs ein, oder zum Tak Bai Massaker? Wird man in einer Demokratie ohne Gerichtsverhandlung hingerichtet?
Fakten, die Ihnen nicht in den Kram passen, ignorieren Sie einfach, weil Sie derjenige sind dem die Argumente fehlen, stattdessen verunglimpfen Sie anders denkende als Demagogen.
Schauen Sie sich das Video im Kommentar #67 an, dort sehen Sie einen Demagogen, der voller Stolz die Ermordung von Kindern verkündet, und eine aufgehetzte Meute die sich darüber freut. Was fällt Ihnen dazu ein? Lassen sie mich raten. Nichts fällt Ihnen dazu ein, deshalb ignorieren Sie es.

Beitrag melden
Seite 8 von 8
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!