Forum: Politik
Tod von Jo Cox: Ermittler erheben Mord-Anklage gegen Verdächtigen
DPA

Der Mann, der die Labour-Abgeordnete Jo Cox getötet hat, wird wegen Mordes angeklagt. Die britische Polizei geht davon aus, dass der Mann als Einzeltäter gehandelt hat.

Lisa_can_do 18.06.2016, 08:52
1. noch ein Grund

iJetzt ist das Risiko, von Hassattacken durch Gestörte angegriffen zu werden real geworden mit furchtbarsten Auswirkungen. Auch wenn das Risiko für Politiker höher ist, kann das Jeden treffen. Im Straßenverkehr, im Supermarkt, auf dem Kinderspielplatz. im SPON-Forum - wir gerieren zur Hassgesellschaft - und indem wir das machen wollen, müssen wir auch aufhören, diejenigen zu dissen, die wohl Angst haben und die psychisch nicht stark sind und bei denen die Gefahr besteht, dass diese Typen austicken. Und vielleicht sollte Jeder bei sich selbst anfangen, z. B. wenn er meint, dass ihm der Parkplatz zugestanden hätte und nicht dem Anderen, der vor einem reingefahren ist in die Parklücke - oder gegenüber der eigenen Ehefrau, die mal wieder zu zögerlich gefahren ist. Wegen banalster Dinge ticken die Leute heutzutage komplett aus. Und ja auch in Internet-Foren, wo es angeblich anonym ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Achmuth_I 18.06.2016, 09:43
2. Es wird immer schlimmer!

Zitat von Lisa_can_do
iJetzt ist das Risiko, von Hassattacken durch Gestörte angegriffen zu werden real geworden mit furchtbarsten Auswirkungen....
Soweit bin ich bei Ihnen. Die Enthemmung der Mitte, dazu gab es hier vor zwei Tagen einen interessanten Artikel.

Aber es ist nicht erst jetzt soweit. Frau Reker wurde schon vor längerem angefallen und das Attentat auf Herrn Schäuble liegt einige Jahre zurück. Das die beinden Anschläge nicht erfolgraich waren ist lediglich Zufall.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gruesenko 18.06.2016, 10:31
3. Hilflosigkeit!

Es ist vor allem unendlich traurig, dass diese jugendliche ausstrahlungsstarke Frau, die zwei Kinder und einen Mann hinterlässt, so früh sterben musste! Alleine die Aussage ihres Ehemannes, wonach sie vor allem für Zuneigung als Grundlage des menschlichen Miteinanders eintrat zeigt, dass nicht nur die Familie einen großen Verlust erlitten hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren