Forum: Politik
Tornado-Piloten in Syrien: "Uns allen ist schon etwas mulmig zumute"
DPA

Im Eiltempo bereiten die deutschen "Tornado"-Piloten ihren Syrien-Einsatz vor, bereits nächste Woche sollen die ersten Jets starten. Ihr Kommandeur spricht von einer gefährlichen Mission - Grund für Sorge sieht er nicht.

Seite 1 von 20
Pfaffenwinkel 04.12.2015, 19:40
1. Es ist ihr Job,

aber die Piloten tun mir einfach nur leid.

Beitrag melden
joG 04.12.2015, 19:46
2. So geht es Millionen .....

.....Amerikanern seit Jahrzehnten, die auch für Deutschland den Kopf auf der ganzen Welt hingehalten haben.

Beitrag melden
ein-berliner 04.12.2015, 19:47
3. Schön, schön

Warum kriegen die Amis das gleiche Spektrum ohne jede Gefahr für Piloten hin?
Das soll also deutsche Qualität sein. Danke.

Beitrag melden
innosent 04.12.2015, 19:48
4. Krank

einfach nur Krank.
Jetzt wo die Lage gerade so instabil ist, Russland mit mischt und die Interessenlagen der NATO-Staaten noch nicht mal geklärt sind.
Geht Deutschland in einen Krieg mit ungewissem Ausgang.

Wer regiert uns eigentlich?
Was ist das für eine Regierung die Deutschland so etwas antut?

2016 wird das Jahr in dem sich entscheidet ob es ein Europa geben wird, oder nicht. Und ich meine das nicht politisch sonder ganz real reduziert auf das überleben und Leben in dieser Region.

Krieg kann nie eine Option sein, für Menschen die Leben wollen.

Beitrag melden
frenchie3 04.12.2015, 19:48
5. Echt Sch...

wenn man jetzt seinen Job unter den Bedingungen der freien Wildbahn machen muß. Aber Jungs: laßt euch nicht unterkriegen, haut rein !!

Beitrag melden
dirk1962 04.12.2015, 19:49
6. Heil zurückkehren

In die Aussagen der Soldaten setze ich sehr viel mehr Vertrauen, als in das Gerede unser Politiker. Ich hoffe dass alle ohne Schaden wieder nach Hause kommen.

Beitrag melden
heavenstown 04.12.2015, 19:49
7. Warum ist man Soldat geworden?

Da hat man immer die Möglichkeit mal zum Einsatz zu müssen. Schönwetter Piloten braucht man bei der Luftwaffe nicht.

Beitrag melden
Msc 04.12.2015, 19:49
8.

Haltet euch von der türkischen Grenze fern, Jungs, dann droht keine Gefahr.

Beitrag melden
saywer,tom 04.12.2015, 19:51
9. Zitat:

"Ihr Kommandeur spricht von einer gefährlichen Mission - Grund zur Sorge sieht er nicht."

Ja, dann ist ja alles klar.

Beitrag melden
Seite 1 von 20
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!