Forum: Politik
Trotz Vorwürfen des Wahlbetrugs im Kongo: Verfassungsgericht erklärt Tshisekedi zum S
REUTERS

Die Präsidentschaftswahl im Kongo wurde Kritikern zufolge manipuliert. Das Verfassungsgericht hat nun eine Entscheidung getroffen, die Proteste auslösen dürfte.

sven2016 20.01.2019, 09:10
1. Und jetzt?

Alle verurteilen es, nehmen weiter die Rohstoffe aus dem Kongo und subventionieren auch die neue Regierung?

Weil ja alles Andere die arme Bevölkerung treffen würde?

Bin gespannt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren