Forum: Politik
Trumps Rede in Warschau: "Polen ist das Herz Europas"
AP

Donald Trump wird in Warschau begeistert empfangen. "Das amerikanische Volk liebt Polen", so der US-Präsident in seiner Rede. Das Land sei ein leuchtendes Beispiel für die Widerstandsfähigkeit der westlichen Zivilisation.

Seite 5 von 14
toranaga747 06.07.2017, 14:35
40. @ scratchpatch

Bürokratie? Was er damit meint? Na Bürokratie halt. Oder haben Sie etwa nicht gedient und mal versucht, eine Schraube für einen Helikopter zu bestellen. Oder haben Sie keine Ahnung davon, womit ein Landwirt sich den Tag vertreibt.

Beitrag melden
OhMyGosh 06.07.2017, 14:35
41. Zum Piepen! Neue Maxime: Divide et impera

Donald the Duck Trump versucht sich als ... Niccolò Machiavelli! Und das, obwohl er wohl nie auch nur eine Zeile aus dessen Werk "Il Principe" gelesen haben dürfte. Macht aber nix, sagt sich BigDon, wär eh zu anstrengend für mich, ich kann auch so einen Keil zwischen Poland und die EU treiben. das macht ja so einen Spaaaaß!!!

Beitrag melden
W/Mutbürger 06.07.2017, 14:35
42. Das

amerikanische Volk liebt Polen? Es darf angezweifelt werden, dass die meisten Amis wissen, wo dieses Polen überhaupt liegt.

Beitrag melden
istvanfred 06.07.2017, 14:36
43.

Zitat von isses_so
Wer als amerikanischer Präsident von der "Stadt" Belgien spricht, dem traue ich auch zu, dass er vor Antritt seiner Reise noch nie etwas vom Land Polen gehört hat. Vermutlich geht es vielen Amerikanern genauso.
Durchaus möglich, denken doch viele Miillionen US-Bürger z.B., Schokomilch käme von braunen Kühen:
http://www.n-tv.de/der_tag/Millionen-in-USA-glauben-braune-Kuehe-geben-Schokomilch-article19892560.html

Beitrag melden
west_ost 06.07.2017, 14:36
44.

Zitat von wally2008
....nur sind viele Amerikaner - und Trump wahrscheinlich insbesondere - geographische Blindschleichen.
In Warschau Trumpf war aber sehr gut vorbereitet. Er hat viel über Polens Geschichte gesprochen (genaue Daten, Fakten). Dabei hat er kein einziges Mal auf den Zettel geschaut.

Beitrag melden
kwoik 06.07.2017, 14:37
45. Trump hat

Recht zumindestens was den Diebstahl angeht. Die meisten gestohlenen Autos gehen erstmal nach Polen.

Beitrag melden
neanderspezi 06.07.2017, 14:37
46.

Trump macht es den Polen kund, doch welchen Wert hat das Geschwätz von voriger Stund'? Ein Kaczyński wird sich nun ein Mütze machen lassen mit der Inschrift: "Polen ist das Herz Europas", Zitat von Donald aus den USA und wird von der ganzen PiS-Mannschaft verlangen, dass sie sich von den gemeinen EU-Politikern mit dieser Kennzeichnung ebenfalls abheben sollen. Von Ost und West und erst recht von der osmanischen Flanke wird seit Trumps Erscheinen intensiv an der Verkümmerung der EU gearbeitet. Man könnte meinen, diese EU sei eine wirtschaftliche und womöglich auch noch politische Institution der Stärke die im Interesse der genannten Gegenspieler geschrumpft oder gar zerbröselt werden soll.

Beitrag melden
Business Ethics 06.07.2017, 14:38
47. Das amerikanische Volk liebt Polen?!

Das amerikanische Volk hat keinen blassen Schimmer, wo Polen überhaupt liegt...

Beitrag melden
biesi61 06.07.2017, 14:40
48. Nordkoreas "sehr schlechtes Benehmen"

Im Gegensatz dazu benimmt Donald Trump sich immer mustergültig!

Beitrag melden
at.engel 06.07.2017, 14:41
49.

"Das amerikanische Volk liebt Polen"...!?!
Da haben wahrscheinlich jetzt erst mal ein Haufen Trump-Anhänger auf der Karte nachsehen müssen, wen sie da angeblich lieben sollen... und wo das überhaupt liegt. Irgendwo zwischen Neuschwanstein und dem Kremel...oder so.

Beitrag melden
Seite 5 von 14
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!