Forum: Politik
Türkei untersagt Truppenbesuch: Bundeswehr peilt Abzug aus Incirlik
Bundeswehr/Falk Bärwald/dpa

Seite 1 von 27
blitzunddonner 15.05.2017, 11:12
1. patriots und flugzeuge sofort abziehen.

patriots und flugzeuge sofort abziehen. ab nach zypern auf eu-gelände. oder ins kurdistan. die wären auf lange sicht deutlich bündnis treuer.

Beitrag melden
aa_mode 15.05.2017, 11:12
2.

Das hatten wir doch schon. Fällt denen nichts neues ein zum stänkern?

Beitrag melden
schwebefliege 15.05.2017, 11:12
3. Wann

wird dieses, vom deutschen Steuerzahler finanizierte Unternehmen, mit sofortiger Wirkung beendet und der Verband nach DE zurück beordert ?

Beitrag melden
l-39guru 15.05.2017, 11:14
4. Sofort...

...alles nach hause zurückverlegen...so lange es noch fliegt und die Mannschaft sicher ist! Alles andere ist zwecklos.

Beitrag melden
auweia 15.05.2017, 11:17
5. Jetzt reicht's.

Disclaimer: Forenbeitrag nur auf Basis der Schlagzeile; Inhalt gab's noch nicht.
Deutschland sollte die Tornados sofort aus der Türkei abziehen. Damit muß der Einsatz gegen den IS nicht beendet sein, er könnte - mit etwas weiteren Flugwegen - auch von Jordanien oder Zypern aus stattfinden.
Dann ist vielleicht auch der Anspruch der Türkei auf die Ergebnisse der Fotoflüge - um diese dann gegen Kurden in Syrien einzusetzen - vom Tisch. Und D hätte gezeigt, dass man sich von Autokraten nicht alles bieten lassen muß.

Beitrag melden
bert1966 15.05.2017, 11:17
6. Dürftige Berichtslage

Es fehlt: Wer wollte reisen und warum, welche Begründung wird für die Verweigerung der Einreise angeführt, wie ist das Wetter in Incirlik, etc. ...

Beitrag melden
oetschi.baer 15.05.2017, 11:17
7. Abziehen - und zwar sofort!

NATO-Partner hin oder her. Wer sich nicht an die Regeln hält, kann kein Entgegenkommen erwarten. Abzug der Bundeswehr-Soldaten aus der Türkei sofort!

Beitrag melden
hannesR 15.05.2017, 11:17
8. Erdogan, zurück ins Mittelalter

wann begreift Merkel endlich, dass man mit dem Mann nichts aushandeln kann?
Und auch Europa sollte langsam aufhören unser gutes Geld an Ihn zu verschwenden.

Beitrag melden
bigroyaleddi 15.05.2017, 11:18
9. Wenn die Türkei unsere gewählten Abgeordneten nicht haben will ...

... dann müssen sie im Gegenzug auch auf unsere Soldaten verzichten. Ich kann nur jeden Foristen, jeden Meinungsträger und überhaupt nur jeden, der irgendeinen Einfluß hat auffordern, jetzt für glasklare Verhältnisse zu sorgen.

Abzug unserer Soldaten aus der Türkei. Überprüfung der Natoverträge - und das sofort.

Beitrag melden
Seite 1 von 27
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!