Forum: Politik
TV-Duell Merkel vs. Steinbrück: Endlich Wahlkampf
DPA

Es sieht nicht gut aus für Peer Steinbrück, der Kanzlerkandidat liegt abgeschlagen in der Wählergunst. Auch wenn die Deutschen ihm gegen Angela Merkel nur Außenseiterchancen einräumen, hofft der SPD-Mann auf die Wende im TV-Duell. Ab 20.30 Uhr muss er liefern.

Seite 11 von 25
sichersurfen 01.09.2013, 17:45
100. RTL oder Pro 7 sehen

Zitat von bko
Warum wird das Duell nur im Ersten, im ZDF, RTL, PRO SIEBEN und PHOENIX übertragen ? Ich hätte es gerne auch noch in SAT 1, KABEL VOX, 3SAT, ARTE, WDR,NDR, SWR/SR, MDR, HR, BR, RBB, ZDF NEO,BR ALPHA,EINS FESTIVAL,TAGESSCHAU 24,EINS PLUS, ZDF KULTUR, ZDF INFO, N24, N-TV, RTL II, RTL NITRO, SUPER RTL, KIKA, NICKELODEON, SIXX und COMEDY CENTRAL gesehen. Ich bin zutiefst unglücklich heute Abend. Zumindest würde ich erwarten, dass diejenigen TV-Sender, die in dieser Zeit was Anderes anbieten, eine SENDEPAUSE einlegen, damit der mündige Bürger sich dieses wichtige kulturelle Ereignis ungestört zu Gemüte führen kann.
Interessant wird es aber nur bei RTL und Pro 7. Nach den Fragen wird bei denen für 90 Sekunden die Werbung eingeblendet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fr€€w€&#12 01.09.2013, 17:45
101. Peer 4 President

... oder doch nicht?! Naja ich persönlich wähle weder die Roten noch die Schwarzen. Soll doch mal eine der neueren Parteien die Chance haben. Rot und Schwarz hatten diese schon bei mir. Tja, leider ohne Erfolg. Ja, liebe Mitbürger, ich bin frustriert. Frustriert über die die uns regieren und über die die uns regierten. Schnauze voll!!! Tasche leer. Piraten 4 President ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
3nix 01.09.2013, 17:51
102. ich wäre dafür,

themen nachzufragen, nicht verbal zu 'kämpfen'.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Izmi 01.09.2013, 17:52
103. Gelächter

Zitat von Cleo96
Ein künstlicher Hype. Vorbereitete Fragen und Antworten. Dabei wird auf gleiche Gewichtung ÖR vs Privat und Steinbrück vs Merkel geachtet. Inhaltlich wird es bei diesen Moderatoren ohnehin wenig von Bedeutung geben. Schlimm allerdings der Versuchung durch S.Raab und seinen Klamauk auch bildungsfernere Schichten anzusprechen und dann zu behaupten sie damit für Politik zu interessieren.
Wenn es nicht so sehr mainstreamig wäre und eigentlich auch daneben - aber so eine Art "Dschungelcamp" wär für die Beiden genau das Richtige. Morgens in einen 12m²-Stall im Urwald eingesperrt und abends wieder raus. Keine Versorgung. Dazwischen Lifeübertragung ohne Unterbrechung. D a würde was dabei rauskommen! Und wir hätten alle was zu Lachen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
otto1890 01.09.2013, 17:54
104. Ich glaube auch,

das Mutti gewinnen wird, den der Stimmabgeber" ist anspruchsloser geworden und "süchtig" geworden. Das geht mitunter ganz schnell. Da reicht die wöchentliche Dossis von drei Knöpfen mit stets anderem Hintergrund und ein nichtssagendes gelangweiltes Lächen und er wird innerlich ruhig, Zufriedenheit mit sich und der Welt kehrt ein. Ist das nicht schön ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leomunich 01.09.2013, 17:54
105. Kasperletheater für Erwachsene

Jetzt werden den Menschen "Geschenke" versprochen, jeder der beiden macht alles "billiger" und alles wird toll.
Wer glaubt denn so etwas noch? Und fragt sich einer der beiden warum so viele Menschen nicht mehr wählen gehen??? Bestimmt nicht, denn es ist ihnen egal. Hauptsache in den Bundestag gewählt werden und nach der Wahl wird alles wieder "aus EU Solidaritätsgründen" einkassiert was vorher vollmundig versprochen wurde. Ich werde solche Werbeverkaufsveranstaltungen jedenfalls nicht mehr anschauen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Trondesson 01.09.2013, 17:56
106.

Zitat von rigorosum
...ich übrigens auch. Ich hoffe, es werden sich noch viele vom meinungslosen "weiter so" Mainstream absentieren... Bei der AfD findet zumindest eine -mich- überzeugende Diagnose statt. Ansonsten höre ich bei CDUSPDFDPGRUENEN nur Geschwurbel.
Und welche wäre das? Außer das die eine insgesamt absolut sinnvolle Währung für die Fehler der Menschen, die mit ihr umgehen, verantwortlich sind, kommt da doch nichts. Die A. für Deutschland produzieren sogar noch weniger als heiße Luft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
3770 01.09.2013, 17:58
107. Als GEZ-Gebührenzahler...

Zitat von sysop
Es sieht nicht gut aus für Peer Steinbrück, der Kanzlerkandidat liegt abgeschlagen in der Wählergunst. Auch wenn die Deutschen ihm gegen Angela Merkel nur Außenseiterchancen einräumen, hofft der SPD-Mann auf die Wende im TV-Duell. Ab 20.30 Uhr muss er liefern.
...fehlt mir jedes Verständnis dafür, dass dieses Kasperltheater auf ARD und ZDF zugleich übertragen werden muss. Hat man auf den Tatort verzichtet, weil dessen Quote Merkel und Steinbrück um Längen schlagen würde???

Im Übrigen sollte die SPD nicht VOR dem "Duell" schon bedauern, dass es davon keine zweite oder dritte Runde gibt. Bis jetzt hat es Steinbrück regelmäßig in deutlich kürzeren Sendungen geschafft, sich um Kopf und Kragen zu reden...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dreizack-benztown 01.09.2013, 17:59
108. Gääähn ...

... echte Opposition und Alternative zu den etablierten Parteien ist die AfD ... diesen Abend könnt ihr beruhigt draussen auf der Terrasse verbringen ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Izmi 01.09.2013, 18:00
109. Totaltevau

Zitat von sichersurfen
Interessant wird es aber nur bei RTL und Pro 7. Nach den Fragen wird bei denen für 90 Sekunden die Werbung eingeblendet.
Dieser Kommentar trifft so ziemlich genau die bundesdeutsche Wirklichkeit! Glückwunsch! :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 11 von 25