Forum: Politik
Überwachungskameras: Niederlande planen Grenzkontrolle für alle Autos

Wer kommt, wird fotografiert: Laut Presseberichten wollen die Niederlande an ihren Grenzen alle Autos ablichten und die Kennzeichen per Computer kontrollieren. Verdächtige sollen dann abgefangen werden.*Die EU-Kommission sorgt sich um den freien Grenzverkehr - und will den Fall prüfen.

Seite 13 von 13
Pedro1000 21.11.2011, 18:49
120. Abkassieren

Ein wunderbares Mittel um Strafzettel etc. einzutreiben! Bei der Anzahl von Kameras im öffentlichen Bereich fallen diese dann auch nicht mehr auf!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
walter_rsr 21.11.2011, 19:56
121. Es ist wirklich erschreckend,

Zitat von Originalaufnahme
Es ist wirklich erschreckend, was man hier so an Blödsinn liest. Zum Beispiel von Leuten, die denken, dass es hier um Anhalten oder nicht Anhalten ginge. ;-)
was man hier so an Blödsinn liest. Zum Beispiel von Leuten, die nicht lesen können.
Oder liegt es daran, dass Logik ein Fremdwort ist. Kann mit "denkende Kunst" übersetzt werden. Aber es ist nun mal nicht jeder ein Künstler. ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
savanne 21.11.2011, 20:06
122. Das geht garnicht, weil

gerade an der Holländischen Grenze der "Grasimport" für viele User möglicherweise graphierend beeinträchtigt wird. Übersehen die vielleicht, dass jeder im Internet jetzt schon über die Providerdatenbanken herausgefunden werden kann.
Hier findet oder kann schon lange die totale Überwachung stattfinden. Kameras an der Grenze sind doch nur Abschreckungseinrichtungen für ein bestimmtes Klientel und das sucht sich halt Kamerafreie Grenzübergänge. Viel Wind für nichts.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
derwodaso 21.11.2011, 20:30
123. -

Zitat von holyfetzer86
Befürworte ich voll und ganz. Ein jedes Land hat das Recht seine Grenzen zu schützen. Bitte bald auch bei uns.
wobei die niederländer mit dieser maßnahme genauso D schützen..ich komme aus dem deutsch-niederländischen grenzgebiet,was hier ungehindert an drogenverkehr über bundesbahnen und niederländische strassen rollt ist nicht mehr normal.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
discurso 21.11.2011, 21:06
124. .

Zitat von derwodaso
wobei die niederländer mit dieser maßnahme genauso D schützen..ich komme aus dem deutsch-niederländischen grenzgebiet,was hier ungehindert an drogenverkehr über bundesbahnen und niederländische strassen rollt ist nicht mehr normal.
Vielleicht wäre es sinnvoll auch in D weiche Drogen frei zu geben, dem Grenzverkehr käme dies auch zugute.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Systembereuer 22.11.2011, 09:40
125. Sinnvoll wärs...

Zitat von discurso
Vielleicht wäre es sinnvoll auch in D weiche Drogen frei zu geben, dem Grenzverkehr käme dies auch zugute.
Aber leider versucht man lieber in NL den Verkauf an nicht
Holländer zu verbieten. Und an eine legalisierung in D
glaube ich schon lange nicht mehr. EGAL wie sinnvoll
das aus den verschiedensten Gründen wäre. Aber das
ist ein anderes Thema.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Bre-Men 22.11.2011, 09:53
126. Gut so

Zitat von sysop
Wer kommt, wird fotografiert: Laut Presseberichten wollen die Niederlande an ihren Grenzen alle Autos ablichten und die Kennzeichen per Computer kontrollieren. Verdächtige sollen dann abgefangen werden.*Die EU-Kommission sorgt sich um den freien Grenzverkehr - und will den Fall prüfen.
Solche Aktionen zeigen den Bürgern doch, dass es eine politische Union doch garnicht gibt. Heuchelei aller Orten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Isotronic 22.11.2011, 10:17
127. Aber die brauchen doch

Zitat von Systembereuer
Aber leider versucht man lieber in NL den Verkauf an nicht Holländer zu verbieten ...
das Zeug alles selbst, lasst es denen doch!

Und Grenzkontrollen halte ich für sehr sinnvoll. In Holland kann an gestohlenem Gut Eigentum erworben werden. Kleiner Tipp: Schaut mal in Ebay nach begehrten Motorradteilen und wo unverhältnismäßig viele angeboten werden ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kingston007 23.11.2011, 10:04
128. Niederlande ist doch schon längst ein Überwachungsstaat.

Und so langsam wird es den Deutschen Mulmig was unsere Nachbarn so alles treiben.

Mal einige Beispiele ganze Hochschulen mit Schüler sind auf Hyves(Das Niederländische Facebook) vertreten Schüler zeigen sich Privat mit Bildern, Familien lassen sich im Urlaub ablichten der Gläserne Mensch lässt Grüßen...

Bank Kunden können ihre Geschäfte nur noch über Internet Regeln wenn ich Persönlich eine Frage habe steht eine Frau am Schalter und fragt einen Frech warum können sie dies nicht per Internet machen dafür sind wir nicht da!

Bei Telefon und Fernsehe Anbieter muß man sich durch Verschiedene Nummern durch Wählen.
Wo ein Telefonat schon mal gerne Eine Halbe Stunde dauern kann...

Und in der Öffentlichkeit rührt sich nix kein Kommentar oder Wiederstand ein Fest für Orwells Befürworter, weil man will ja eben Modern und Hipp sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hierro 23.11.2011, 18:59
129. So funktioniert Europa

Zitat von sysop
Wer kommt, wird fotografiert: Laut Presseberichten wollen die Niederlande an ihren Grenzen alle Autos ablichten und die Kennzeichen per Computer kontrollieren. Verdächtige sollen dann abgefangen werden.*Die EU-Kommission sorgt sich um den freien Grenzverkehr - und will den Fall prüfen.
Bravo. So kommt Europa voran und so wachsen Interessen der einzelnen Staaten zusammen. Da kann man Europa schlichtweg vergessen und wieder zurückkehren auf ein Niveau der 50er Jahre. Leider ist bei dem Versuch, ein funktionierendes gemeinsames Europa zu schmieden, viel Geld verloren worden. Bedauerlicherweise ist es das Geld des Steuerzahlers. Folgerung: Ihr Niederländer macht doch so weiter. Andere Staaten werden folgen und in einem Jahrzehnt ist der Grenzverkehr in der heutigen Form nur noch Historie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 13 von 13