Forum: Politik
Umstrittene Promotion: CSU-Generalsekretär Scheuer verzichtet auf Doktortitel
DPA

CSU-Generalsekretär Scheuer verzichtet laut "Bild"-Zeitung künftig auf das Führen seines Doktortitels. Er reagiert damit auf kritische Berichte im Zusammenhang mit seiner Promotion.

Seite 1 von 22
grommeck 17.01.2014, 10:47
1. Meine Hochachtung....

Damit steigt der Herr etwas in meiner Wertschätzung - Bravo, das ist konsequent.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GoBenn 17.01.2014, 10:48
2.

He, Herr Scheuer! Das war jetzt zu schnell! Es konnte sich noch kein Entrüstungssturm aufbauen. Spielverderber.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Humboldt 17.01.2014, 10:48
3. Krimi-Reihe schon nach 2 Staffeln eingestellt

Zitat von sysop
CSU-Generalsekretär Scheuer verzichtet laut "Bild"-Zeitung künftig auf das Führen seines Doktortitels. Er reagiert damit auf kritische Berichte im Zusammenhang mit seiner Promotion.
Der kleine Doktor

http://www.imdb.com/title/tt0295106/

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mb52 17.01.2014, 10:54
4.

Zitat von sysop
CSU-Generalsekretär Scheuer verzichtet laut "Bild"-Zeitung künftig auf das Führen seines Doktortitels. Er reagiert damit auf kritische Berichte im Zusammenhang mit seiner Promotion.
Wenn jemand aus der CSU auf etwas mehr oder weniger freiwillig verzichtet, ist das als Eingeständnis und Beweis grobes Beschei.ens zu werten, sprich man hat den Hals in der Schlinge und kann nicht anders. Der CSU wachsen demnächst Flügel, damit all die, die betrügen, auch wirklich fliegen können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Andr.e 17.01.2014, 10:54
5. Das Problem mit der (Geltungs)sucht

Zitat von sysop
CSU-Generalsekretär Scheuer verzichtet laut "Bild"-Zeitung künftig auf das Führen seines Doktortitels. Er reagiert damit auf kritische Berichte im Zusammenhang mit seiner Promotion.
Dann heißt es wohl "in Deckung gehen". Menschen, die Ihren Doktor-Titel führen und dies plötzlich unterlassen, können unter Entzugerscheinungen leiden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Real Nobody 17.01.2014, 10:57
6. Wieder mal CSU-Politiker...

aber da war doch "Wer betrügt, der fliegt!"

Das sollte auch für diesen in Tschechien "promoviert" habenden Promotionsschmarotzer aus Bayern gelten. Ganz einfach.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
na,na,na 17.01.2014, 11:00
7. Was sagt eigentlich ein Doktortitel über die Person aus?

Gar nichts, ist komplett für die Mieze. Es werden hier Masstäbe zu der Person gesetzt, die in keinem Fall zu halten sind. Für was soll und kann man solche Dissertationen eigentlich verwenden bzw. anwenden. Für das normale menschliche Leben völlig überflüssig, also sind die ganzen Doktortitel gerade genug für die Tonne.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
warneke 17.01.2014, 11:00
8. Wer betrügt, der fliegt!

Bitte jetzt auch konsequent sein!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eisbaerchen 17.01.2014, 11:02
9. Anscheinend ist der

Zitat von sysop
CSU-Generalsekretär Scheuer verzichtet laut "Bild"-Zeitung künftig auf das Führen seines Doktortitels. Er reagiert damit auf kritische Berichte im Zusammenhang mit seiner Promotion.
Bologna-Prozess noch nicht so weit, dass er eimheitliche Regeln für das Führen von akademischen Titeln vorgibt. Im übrigen ist ein Master ein staatlich anerkannter Abschluss, ein PhD ein rein akademischer Titel. Insofern eigentlich nicht tauschbar. Vielleicht sollte der Herr mal nach Italien gehen und dort mal an einer Schule unterrichten, dann ist er gleich ein "Professore", klingt doch noch viel besser..;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 22