Forum: Politik
Umstrittenes Gedicht: Israel verhängt Einreiseverbot gegen Günter Grass
dapd

Israel hat den Literaturnobelpreisträger Günter Grass nach der Veröffentlichung seines umstrittenen Gedichts zur Persona non grata erklärt. Ein Sprecher des Innenministers bestätigte eine entsprechende Entscheidung. Dies bedeutet de facto ein Einreiseverbot.

Seite 1 von 84
Ernst August 08.04.2012, 11:45
1.

Zitat von sysop
Israel hat den Literaturnobelpreisträger Günter Grass nach der Veröffentlichung seines umstrittenen Gedichts zur Persona non grata erklärt. Ein Sprecher des Innenministers bestätigte eine entsprechende Entscheidung. Dies bedeutet de facto ein Einreiseverbot.
Danke Israel.
Nun wissen wir Bescheid wo unsere Regierung sitzt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
TheZioWolf 08.04.2012, 11:48
2.

Zitat von sysop
Israel hat den Literaturnobelpreisträger Günter Grass nach der Veröffentlichung seines umstrittenen Gedichts zur Persona non grata erklärt. Ein Sprecher des Innenministers bestätigte eine entsprechende Entscheidung. Dies bedeutet de facto ein Einreiseverbot.
Das finde ich ziemlich schwach von Israel... Hat er doch einen wunden Punkt getroffen? Wenn man sich nichts vorzuwerfen hat muss man doch irgendwie souveräner damit umgehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Berlin142 08.04.2012, 11:48
3. Nicht Israel verhängt ein Einreiseverbot

sondern die israelische Regierung Nethanjahu. Getroffene Hunde bellen halt.

JT

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ralf Opdenhövel 08.04.2012, 11:48
4. Das wird

Zitat von sysop
Israel hat den Literaturnobelpreisträger Günter Grass nach der Veröffentlichung seines umstrittenen Gedichts zur Persona non grata erklärt. Ein Sprecher des Innenministers bestätigte eine entsprechende Entscheidung. Dies bedeutet de facto ein Einreiseverbot.
Herrn Grass aber schwer treffen...
Mit einer solchen Massnahme bestätigt Israel nur, wie recht Herr Grass mit seinem Statement hatte und Grösse gegenüber berechtigter Kritik zu zeigen, war ja bekanntermassen noch nie die Stärke Israels.

Getroffene Hunde bellen halt.

Schau'n mer mal, ob der SPON-Zensor diesen Beitrag zulässt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wkawollek 08.04.2012, 11:49
5. Oh,welche Katastrophe!

Na, ich glaube, der Dichterfürst wird das verschmerzen können. Zum Trost, klimatisch bietet der Iran auch viel Gutes und Grass ist dort sicher herzlich willkommen!

PS: Grass sollte natürlich nicht unbedingt dann verreisen,wenn unmittelbar der erwartete Erstschlag bevorsteht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vali.cp 08.04.2012, 11:49
6. Passt doch sehr gut ins Bild

Fehlt nur noch dass der Mossad mitspielt.

Peinliche Nummer...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dongerdo 08.04.2012, 11:50
7.

Zitat von sysop
Israel hat den Literaturnobelpreisträger Günter Grass nach der Veröffentlichung seines umstrittenen Gedichts zur Persona non grata erklärt. Ein Sprecher des Innenministers bestätigte eine entsprechende Entscheidung. Dies bedeutet de facto ein Einreiseverbot.
Jetzt sind sie komplett durchgeknallt.
Der Ton der Debatte, die Reaktionen der Israelis - man könnte es wirklich für schlechtes Kabarett halten.
Alleine dass ein "Anschühren des Hasses" in die paar Zeilen hinein interpretiert wird ist so abstrus und lächerlich dass einem die Worte wegbleiben. Man muss Grass'es Meinung nicht zwingend teilen, aber so langsam geht es zu weit

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tobi1989 08.04.2012, 11:50
8. ...

Zitat von sysop
Israel hat den Literaturnobelpreisträger Günter Grass nach der Veröffentlichung seines umstrittenen Gedichts zur Persona non grata erklärt. Ein Sprecher des Innenministers bestätigte eine entsprechende Entscheidung. Dies bedeutet de facto ein Einreiseverbot.
Lächerlich.Man kann es auch übertreiben.Von Meinungsfreiheit hat die Regierung in Israel wohl noch nichts gehört.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hopenhauer 08.04.2012, 11:50
9. Überreaktion

Das ist doch eine infantile Überreaktion.

Wie dem auch sei, um dieses winzige Ländchen lässt es sich ja recht leicht herumkommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 84