Forum: Politik
"Unangemessene E-Mails": Ermittlung gegen Afghanistan-Kommandeur Allen
AFP

Amerikas Sicherheitsbehörden werden von einem weiteren Skandal erschüttert. Nach dem geschassten CIA-Chef Patraeus wird jetzt auch gegen Afghanistan-Kommandeur John Allen ermittelt. Er soll eine nicht "angemessene Kommunikation" mit einer Frau unterhalten haben, die im Zentrum der Patraeus-Affäre steht.

Seite 9 von 14
Peter_Lublewski 13.11.2012, 10:31
80. Deutsche Probleme

Zitat von nibbes
Was soll das denn... gibt es nicht dringendere Problem die auf die Titelseite gehören als dass irgendein amerikanischer General irgendeine Affäre mit irgendeiner Amerikanerin unterhält oder nicht. Das sieht mir so nach Ablenkung vor den eigentlichen Problemen aus. Was läuft denn da wieder mit unserer Regierung?
Klar, eine Internet-Plattform, die sich mit den Geschehnissen in aller Welt beschäftigt, berichtet ab jetzt nur über deutsche Probleme. Macht schon Sinn.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tzahal 13.11.2012, 10:32
81. Übertragung auf anderes Feld?

Da Sie schon fragen:

Mörder ist, wer aus Mordlust, zur Befriedigung des Geschlechtstriebs, aus Habgier oder sonst aus niedrigen Beweggründen, heimtückisch oder grausam oder mit gemeingefährlichen Mitteln oder um eine andere Straftat zu ermöglichen oder zu verdecken, einen Menschen tötet.

Das trifft auf Soldaten nicht zu, darum sind sie auch nicht als Mörder zu bezeichnen.
Das Militärgesetz ("Adultery") ist dazu da, ein grauenhaftes Durcheinander im Militär zu verhindern, das man dort eben partout nicht schätzen will.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Tiananmen 13.11.2012, 10:32
82.

Zitat von mc6206
Generäle sollten nach ihren militärischen Fähigkeiten bewertet warden, und nicht nach ihrer political correctness im Bett.
Nur mal so zum Spaß: sagt Ihnen "Mata Hari" etwas? Wenn nicht, dann konsultieren Sie doch mal Ihre James-Bond-Sammlung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
NeueGedanken 13.11.2012, 10:32
83.

die spinnen die Römer! Freiheit für versaute Verben, Nomen und Adjektive!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gerd0210 13.11.2012, 10:34
84. Betroffenheit

Zitat von nibbes
...gibt es nicht dringendere Problem die auf die Titelseite gehören als dass irgendein amerikanischer General irgendeine Affäre mit irgendeiner Amerikanerin unterhält oder nicht. Das sieht mir so nach Ablenkung vor den eigentlichen Problemen aus. Was läuft denn da wieder mit unserer Regierung?
Die betrogene Ehefrau, die betrogene Geliebte, das weinende Zimmermädchen... Warum wollen Sie das nicht ernst nehmen? Macht Sie das nicht betroffen? Zugegeben, wirklich betroffen sind Sie nur, wenn mal wieder die Geschwindigkeitssteuer erhöht wird, aber wollen Sie so etwas wirklich lesen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Tiananmen 13.11.2012, 10:37
85.

Zitat von alpenkraut
20000 Seiten eMails! Donnerwetter! Ich dachte, Oberbefehlshaber wäre ein Vollzeitjob.
Ja, faszinierend! Das sind knapp 30 Seiten pro Tag, ca. 4 Seiten je Stunde bei einem 8-Stundenjob! Vermutlich tippt so ein Oberbefehlshaber schneller als ich, aber zu viel anderer Arbeit kommt er nebenbei nicht mehr (falls das nicht alles Kopien von ???sonstwas sind).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fort-perfect 13.11.2012, 10:40
86. Und wie

Zitat von Tiananmen
und ich frage mich, wie naiv Forumsteilnehmer sein können? Glauben Sie wirklich, dass der Mailverkehr hoher Militärs nicht überwacht wird? Was, denken Sie, vermutet der Abschirmdienst hinter verschlüsselten Mails? Und "ein bißchen PGP"? Selbst wenn der Abschirmdienst nichts selber ausrichten kann, dann sitzen da am nächsten Tag die Leute vom Hersteller...
unwissend muss man sein, wenn man keine Ahnung von aktuellen Verschlüsselungstechniken hat. Bevor Sie sich so aus dem Fenster lehnen, sollten Sie vielleicht die Funktionalitäten von Asymmetrischen Kryptosystemen "googlen".....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vantast64 13.11.2012, 10:43
87. Was für ein bigottes Land!

Als in Afghanistan vom Hubschrauber aus zum Spaß Zivilisten ermordet wurden und die ganze Welt zugucken konnte, kam von der Regierung kaum ein Wort. Und als Janet Jackson auf der Bühne einen Brustnippel zeigte, waren die ganzen USA in Aufruhr.
Und jetzt jagen sie die besten ihrer Soldaten. Was für ein Land!
Erinnert auch an die katholische Kirche, für die die Liebe unter Gleichen Teufelswerk ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chagall1985 13.11.2012, 10:54
88. Ist doch ganz einfach

Zitat von Bakterie
Kann mir bitte jemand erklären, was daran ein "Skandal" sein soll, dass a) ein hohe Beamter/General eine Geliebte hat? Und b) was er dafür kann, dass diese einer anderen irgenwelche Mails schickt. Liebe Journalie, lasst mich bitte wissen, wie sie Skandal definieren!
Dieser Vier Sterne General hat gegen den Militärcode verstossen an den alle Militärangehörige gebunden sind.
Und wie im Artikel steht ist Ehebruch laut diesem ein Verbrechen.
Und wenn dieser archaische Ehrencodex das Leben eines Lieutenant
oder Sergeants zerstören kann dann eben auch das eines Generals

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Tiananmen 13.11.2012, 10:56
89.

Zitat von Benutzername98
Der Skandal ist doch, dass das FBI private(!) E-Mails mitliest...
Naivität, die nächste! Privatsphäre bei einem Vier-Sterne-General - im Einsatz, in Afghanistan? Geht es Ihnen sonst gut? Dann ist´s ja recht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 9 von 14