Forum: Politik
Ungarns Flüchtlingschaos: Willkommenskultur à la Guantanamo
DPA

Flüchtlinge in Ungarn leben abgeschottet in Lagern, sie schlafen auf dem kalten Boden im Freien. Der Staat scheint unfähig, für viele auch nur eine Notversorgung zu organisieren. Steckt dahinter Absicht?

Seite 6 von 6
paulpuma 07.09.2015, 21:37
50. übliche Verdrehung

In Guantanamo sitzen unfreiwillige Gefangene außerhalb jeden Recht. Vor der ungarischen Grenze stehen Migranten ohne Zwang durch die ungarische Regierung. Es ist die ungarische Regierung, die ihrer Verpflichtung nachkommt, die Schengen-Außengrenze zu schützen.

Beitrag melden
hockeyversteher 07.09.2015, 21:44
51. Sie ...

Zitat von vielflieger_1970
Herr Orban achtet eine Regel, die dümmer nie sein konnte, weil es ihm in sein national-verkorkstes Weltbild passt! Und man muss die Geschichte nicht vergewaltigen. Die Türken standen auch vor Wien und kein Österreicher würde, wenn er noch seine Sinne beieinander hat, da einen Zusammenhang konstruieren wollen. Ihr Beitrag ist pure Pegida-Rhetorik, nicht mehr.
... legen also fest, was ein gute und ein schlechte Regel ist. Ich würde ja lieber gern auch bei Rot über die Ampel
laufen. Ich fühle mich durch diese Farbe diskrimminiert und durch die Regel bevormundet. Im Ganzen ist das also ein menschenunwürdiger Vorgang.

Und sie brauchen in Österreich nur mal bei der FPÖ nachfragen, was die von diesee Art Zu- und Durchwanderung halten, oder dem sich auch in Österreich immer weiter ausbreitendem Islam.

Und ganz nebenbei - Orban ist ganz und gar demokratische gewählt. Mit absoluten Mehrheiten. Man das Demokratie. Was sie betreiben nennt man Wählerbeschimpfung.

Beitrag melden
ex-optimist 07.09.2015, 21:51
52. Ungarn als Symptom für die Entwicklung Europas?

Einst der Staat, der als erster die Zäune geöffnet hat und damit den eisernen Vorhang zum Einsturz brachte.
Jetzt einer der schlimmsten Zäunebauer, der statt zu helfen, Flüchtlinge wegsperrt hinter Stacheldraht.

Europa geht dunklen Zeiten entgegen.

Beitrag melden
Seite 6 von 6
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!