Forum: Politik
Uno-Abstimmung: Sicherheitsrat beschließt Flugverbotszone über Libyen

Zehn Stimmen für die Resolution, fünf Enthaltungen: Der Uno-Sicherheitsrat hat am späten Donnerstagabend die Einrichtung einer Flugverbotszone über Libyen*gebilligt. Das Papier erlaubt auch Luftschläge und andere "erforderliche Maßnahmen" zum Schutz von Zivilisten.

Seite 6 von 26
Asirdahan 18.03.2011, 00:06
50. ohne

Zitat von DJ Doena
Is doch einfach nur peinlich. "Wir" wollten doch unbedingt einen ständigen Sitz im Sicherheitsrat und jetzt kneifen wir schon bei der ersten Entscheidung. "Enthaltung" ist was für Weichkekse.
Ja, mag sein, aber ich bin lieber ein Weichkeks, als für ein fremdes Land zu sterben. So sehr ich auch gegen Gaddafi bin und den Aufstand begrüße. Aber das müssen die Völker dort unten allein regeln.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dimetrodon109 18.03.2011, 00:07
51. Weichkekse sind gut für die Gesundheit

Zitat von DJ Doena
Is doch einfach nur peinlich. "Wir" wollten doch unbedingt einen ständigen Sitz im Sicherheitsrat und jetzt kneifen wir schon bei der ersten Entscheidung. "Enthaltung" ist was für Weichkekse.
Und was bitte sollten "wir" da tun?
Es kommen schon genug deutsche Soldaten in Plastiksäcken "Heim".
Ach ja die "neuen" Eurofighter müßten ja mal dringend im Kampf ausprobiert werden.
Bitte nicht von meinen Steuergeldern sondern von ihren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
amandus von nebelstern 18.03.2011, 00:09
52. kaum zu glauben

aber endlich mal eine positive Nachricht

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thetech 18.03.2011, 00:10
53. Peinlich? Ein Offenbarungseid eigener Werte!

Ich finde es einigermaßen verstörend mit welcher Ignoranz einer der wirrsten Despoten selbst im Untergang noch hoffiert wird. Die UN Resolution war überfällig und das deutsche Abstimmungsverhalten ist eine Schande.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
geoskript 18.03.2011, 00:10
54. Versagt

Genscher, Fischer - das waren Außenpolitiker mit Format, in der Welt geachtet. Guido Westerwelle und mit ihm die deutsche Außenpolitik hat in Nordafrika komplett versagt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
polyglotter Kosmopolit 18.03.2011, 00:10
55. Rettung für Libyen?

Hab's gerade live auf Al-Jazeera gesehen: der Beschluss des UN-Sicherheitsrates und die Reaktion der Menschen in Bengasi. Was für ein Jubel! "Shukran ghazilan", riefen sie, "Danke!". Mein Gott, hoffentlich kommt die Hilfe rechtzeitig vor Ort an, bevor Gaddafi mit seinem Massaker loslegen kann. Das wird eine heftige Nacht. Möge das Glück auf der Seite der Menschen in der Kyrenaika sein, insha'allah.

Nur was für eine Schande, dass Deutschland jetzt mit China und Russland in einem Boot sitzt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lezel 18.03.2011, 00:11
56. Gerade noch

Ich weiß nicht, ob mir Gaddafi mehr Angst macht oder ein Krieg gegen Libyen. Aber wahrscheinlich ist die Entscheidung richtig. Niemand marschiert ein, aber Angriffe auf Libysche Flugzeuge, insbesondere in Libyen, und Angriffe auf Abwehrstellungen gegen nichtlibysche Flugzeuge und Angriffe auf Gaddafis Truppen sind damit autorisiert.

Das macht es für Gaddafi erheblich schwerer. Und seine Offiziere werden kalte Füße bekommen.
Und daß er selbst das Ausland angreifen kann, kann er doch nicht ernsthaft glauben. So bescheuert kann doch nicht mal er sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
m3000 18.03.2011, 00:12
57. Angst

Zitat von sysop
Fünf Länder, darunter Deutschland, enthielten sich bei der Abstimmung.
Schade Deutschland.
Sicherheitsrat: gerne
Verantwortung (mit JA oder NEIN) zu übernehmen: Angst

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Andree Barthel 18.03.2011, 00:12
58. *

Hält Gadaffi still, bedeutet das die Teilung des Landes auf unabsehbare Zeit. So eine Situation gab es ja schon im Irak, als Kurdistan praktisch selbständig war. Damit tut sich der Westen keinen Gefallen. Vermutlich ist das der perfekte Nährboden für die nächste Al-Quaida Generation.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Pacolito 18.03.2011, 00:12
59. Hmm...

Zitat von sysop
Zehn Stimmen für die Resolution, fünf Enthaltungen: Der Uno-Sicherheitsrat hat am späten Donnerstagabend die Einrichtung einer Flugverbotszone über Libyen*gebilligt. Das Papier erlaubt auch Luftschläge und andere "erforderliche Maßnahmen" zum Schutz von Zivilisten.
Frankreich soll dann auch bitte alle in Europa ankommenden Flüchtlinge aufnehmen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 6 von 26