Forum: Politik
US-Haushaltskrise: Radikale, Tragische, Abgebrühte
AFP

Der Countdown zum Shutdown läuft: In wenigen Stunden geht der US-Regierung das Geld aus, ein Kompromiss zwischen Demokraten und Republikanern scheint ausgeschlossen. Das sind die entscheidenden Figuren in dem Politik-Streit.

Seite 1 von 7
Mac_Beth 30.09.2013, 19:40
1. Keine Macht dem Titel!

Zitat von sysop
Der Countdown zum Shutdown läuft: In wenigen Stunden geht der US-Regierung das Geld aus, ein Kompromiss zwischen Demokraten und Republikanern scheint ausgeschlossen. Das sind die entscheidenden Figuren in dem Politik-Streit.
Oh bitte...

Glaub hier tatsächlich jemand ernsthaft die USA werden über Nacht ihre Regierungsgeschäfte einstellen? Oder denkt hier wirklich einer, dass Ultimatum würde einfach so verstreichen?

Same procedure as every year....mittlerweile ist das doch fast schon ein Sport sich so kurz vor knapp wie möglich zu einigen. Eine Hochsetzung der Schuldenobergrenze wird kommen, da geb ich Brief und Siegel drauf.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Tom Joad 30.09.2013, 19:47
2. Interessant

Scheint sich um ein bislang unbekanntes Stück von Samuel Beckett zu handeln.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nick999 30.09.2013, 19:56
4. wird gern vergessen

Hätte Obama es geschafft, die Ausgaben den Einahmen anzupassen, wäre die Schuldenobergrenze nicht gerissen worden. Klar, Obama allein kann die Finanzen nicht retten.
Beim ganzen Dilemma geht es aber nur darum, ob mehr Schulden gemacht werden dürfen, als bisher zulässig war. Von einer Lösung redet keiner

Beitrag melden Antworten / Zitieren
domiandom 30.09.2013, 19:59
5.

Also ich finde die Konsequenzen nun nicht so dramatisch, wie immer polemisch aufgebauscht wird. Wenn man kann Geld mehr hat, muss man eben sparen und darf keins mehr ausgeben -Punkt-

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Holzhausbau 30.09.2013, 20:02
6. Lächerlich!

Zitat von sysop
Der Countdown zum Shutdown läuft: In wenigen Stunden geht der US-Regierung das Geld aus, ein Kompromiss zwischen Demokraten und Republikanern scheint ausgeschlossen. Das sind die entscheidenden Figuren in dem Politik-Streit.
USA sind Weltmeister im Gelddrucken.
Wir tun es ihnen gleich.
Wertloses Altpapier ist im Umlauf, hier wie dort.
Auf einige Billionen mehr oder weniger kommt es nicht an.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
musca 30.09.2013, 20:04
7.

Zitat von sysop
Der Countdown zum Shutdown läuft: In wenigen Stunden geht der US-Regierung das Geld aus, ein Kompromiss zwischen Demokraten und Republikanern scheint ausgeschlossen. Das sind die entscheidenden Figuren in dem Politik-Streit.
Mal eine ganz dumme Frage...wenn alles Bundestaatliches, Angestelllte der USA dann erst mal alles niederlegen muss...wie ist es dann mit den Nasa-Astronauten auf der ISS???


Die Nasa ist ja eine bundesstaatliche Behörde


...sind ja zwei Amerikaner derzeit oben...dürfen die ab Mitternacht
( amerikanischer Zeit) auf der Raumstation nur mehr in ihrem Schlafsack liegen und die Erde aus 400 Kilometer Höhe betrachten aber dort keinen Finger mehr rühren...( ausser für menschliche Grundbedürfnisse)


Oder ist das was anderes, das dies gewissermassen "ausser Landes" derzeit sind.

;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
killi 30.09.2013, 20:06
8. Eine Weltmacht blockiert sich selbst

...und den REST DER WELT! Mir egal wenn die USA wegen ihrer eigenen Inkompetenz den Bach herunter geht, würde dies nicht unweigerliche Folgen für den Rest der Welt, und somit auch für uns Europäern, haben!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
joe sixpack 30.09.2013, 20:10
9. Schuldenobergrenze?

Zitat von Mac_Beth
Oh bitte... Glaub hier tatsächlich jemand ernsthaft die USA werden über Nacht ihre Regierungsgeschäfte einstellen? Oder denkt hier wirklich einer, dass Ultimatum würde einfach so verstreichen? Same procedure as every year....mittlerweile ist das doch fast schon ein Sport sich so kurz vor knapp wie möglich zu einigen. Eine Hochsetzung der Schuldenobergrenze wird kommen, da geb ich Brief und Siegel drauf.
Haben Sie den Artikel gelesen, den Sie kommentieren? Es geht hier naemlich gar nicht um die Debtceiling, sondern um das Budget fuer 2014.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 7