Forum: Politik
US-Pläne gegen Klimawandel: Obama will Treibhausgase massiv verringern
AFP

In seiner Berliner Rede mahnte Barack Obama "kühne Taten" im Kampf gegen den Klimawandel an - auch von den USA. Nun will der US-Präsident seinen Plan vorstellen, um den Ausstoß von Treibhausgasen deutlich zu reduzieren.

Seite 1 von 10
teaki 25.06.2013, 16:50
1. Was für ein

Schaumschläger.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mschulz 25.06.2013, 16:51
2. Wer soll das denn nun wieder glauben?

Was hat er nicht schon alles angekündigt? Ab jetzt wird alles besser.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vorschau 25.06.2013, 16:55
3. Wirklich gut.

Wirklich gut - dieser Präsident. Was der schon alles versprochen hat............

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mr.s8 25.06.2013, 16:56
4.

Musste dieses Wort denn wirklich sein? CO2 killt nicht, sondern verändert das Klima, nimmt Einfluss darauf, etc. Aber doch bitte nicht "Klimakiller CO2", wir sind hier doch nicht bei RTL...oder?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sanfelipe 25.06.2013, 16:56
5. Bo

Zitat von sysop
In seiner Berliner Rede mahnte Barack Obama "kühne Taten" im Kampf gegen den Klimawandel an - auch von den USA. Nun will der US-Präsident seinen Plan vorstellen, um den Ausstoß von Treibhausgasen deutlich zu reduzieren.

ja, und Guantanamo wollte er schließen. Was der Typ nicht alles will.....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Namal 25.06.2013, 16:58
6.

Vielleicht sollte er aufhören zu atmen und die Klimagasgläubigen auch gleich mit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Repast 25.06.2013, 16:58
7. Kein Titel

"Klimakiller CO2" - das tut einfach nur noch weh. Wann schafft es endlich mal eine große deutsche (Online-)Zeitung das wahl- und sinnlose Nachplappern von Blödsinn zu unterlassen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
monolithos 25.06.2013, 16:58
8. Alles relativ

Zitat von sysop
Die "New York Times" sprach vom bisher radikalsten Programm eines US-Präsidenten, um die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts beim Umweltschutz zu bewältigen.
Das wäre es bereits gewesen, wenn Herr Obama auch nur 1 kg CO2-Einsparung versprochen hätte. Im Übrigen ist Herr Obama ja immer groß im Ankündigen (Atomwaffenfreie Welt, Guantanamo etc.), nun muss er auch mal machen! Das sehe ich noch nicht. Insofern alles erstmal heiße Luft (die ihrerseits die Erderwärmung vorantreibt).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
donald_rumsfeld 25.06.2013, 16:59
9. Ambitioniertes Ziel

Der neust Uebeltäter heisst Kohlekraftwerk. Die Atom-Lobby freut sich natürlich bei solchen Aussagen eines US-Präsidenten. Da war vor nicht allzu langer zeit eine gescheiterte Klimakonferenz bei der die US-Regierung verlauten liess, dass Klimschutz nicht so weit gehen darf, so dass die Wirtschaf darunter leidet. Ausserdem wollte Obama Guantanamo schliessen, welches einfacher wäre als den CO2 Ausstoss der USA zu senken.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 10