Forum: Politik
US-Sanktionen gegen Nordkorea: Obama straft und schweigt
DPA

Barack Obama reagiert mit neuen Sanktionen auf die Hacker-Attacke gegen Sony. Die US-Strategie gegenüber Nordkorea lautet: Abwarten und Härte zeigen.

Seite 1 von 9
mangor221 03.01.2015, 08:07
1.

Nur Schade das Nordkorea gar nicht die technischen Moeglichkeiten hatte um den Hackerangriff durchzufuehren. Ich tippe mal auf eine Kombination von veraergertem ehemaligem Sony-Mitarbeiter und Sony-Marketing um einen schlechten Film zu pushen. Siehe da, hat funktioniert.

Beitrag melden
amadeus666 03.01.2015, 08:08
2. Quod licet Jovi non licet bovi!

Und wo bleiben die Sanktionen wegen der kontinuierlichen Hackerattacken der USA?

Beitrag melden
wintipc 03.01.2015, 08:11
3. US-Strategie

Die USA haben keine Strategie! Die agieren nicht sondern können nur noch verzweifelt reagieren.
Amerika ist pleite und sie halten die ganze Welt als Geisel. Arme Regionen mit Bodenschätzen werden in chaotischen zuständen gehalten um sie besser auszunehmen und Konkurenten werden mit allen Mitteln bekämpft siehe EU Russland. Es wird langsahm Zeit, dass die Welt Sanktionen gegen die USA verhängt aber dank NSA und Co. ist das eine Utopie. MfG

Beitrag melden
oldmax 03.01.2015, 08:23
4. Wer

Gibt eigentlich dem Häuptling in Washington das Recht beliebig zu strafen

Beitrag melden
Kreuzer 03.01.2015, 08:24
5.

Obama Sanctions North Korea For Sony Hack Which Was Perpetrated By Disgruntled Former Employee | Zero Hedge http://goo.gl/ARuQF6

Beitrag melden
stefan.p1 03.01.2015, 08:30
6. was soll das?

Hat Obama immer noch nicht begriffen das dieser "Hackerangriff" ein PR-Gag von Sony für diesen mittelmäßigen Film ist?
Oder verfolgt er ganz andere Ziele?

Beitrag melden
arnsloth 03.01.2015, 08:42
7. Beweise????

Seit wann benötigt Gott Beweise?

Beitrag melden
Pinin 03.01.2015, 09:02
9. Es wurde doch überall berichtet ...

... dass das FBI ehemalig Sony-Mitarbeiter für die Attacke verantwortlich hält? Ist aber wohl für Obama und SPON völlig egal ...

Beitrag melden
Seite 1 von 9
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!