Forum: Politik
Verfahren: EU ermittelt gegen Deutschland wegen Sprachtests für Ausländer
picture-alliance/ dpa

Verstößt Deutschland mit seinen Sprachauflagen für Ausländer gegen europäisches Recht? Das glaubt zumindest die EU - und hat ein Verfahren gegen Berlin eingeleitet. Die Anforderungen seien unverhältnismäßig, heißt es aus Brüssel. Deutsche Politiker sind empört.

Seite 5 von 8
kurt-aus-kienitz 01.08.2013, 08:20
40. Wo ...

Zitat von sysop
Verstößt Deutschland mit seinen Sprachauflagen für Ausländer gegen europäisches Recht? Das glaubt zumindest die EU - und hat ein Verfahren gegen Berlin eingeleitet. Die Anforderungen seien unverhältnismäßig, heißt es aus Brüssel. Deutsche Politiker sind empört.
... in dem Artikel steht denn bitte schön, dass die EU etwas gegen des Sprachtest hat?????
Dort steht: "Das deutsche Gesetz lasse mit seinen pauschalen Sprachanforderungen nicht genug Raum für Entscheidungen je nach Einzelfall, erklärte die Behörde."
D.h. lediglich, dass den Prüfern beim Sprachtest die Möglichkeit eingeräumt werden muss, Einzelfallentscheidungen treffen zu können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thomas_gr 01.08.2013, 08:31
41. optional

Sprachtests sind schwachsinn. Verpflichtende Deutschkurse. Aus Ende.
Das Bild ist im Übrigen eine Schweinerei!! Stehen diese Personen auf dem Bild aus Sicht des Autors für (alle) Ausländer? Braucht man ein Bild mit Menschen? Oder will man hier wieder stigmatisieren?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
masc672 01.08.2013, 08:51
42. Mal sehen wann der Vorschlag kommt, dass

Zitat von sysop
Verstößt Deutschland mit seinen Sprachauflagen für Ausländer gegen europäisches Recht? Das glaubt zumindest die EU - und hat ein Verfahren gegen Berlin eingeleitet. Die Anforderungen seien unverhältnismäßig, heißt es aus Brüssel. Deutsche Politiker sind empört.
das jeweilige Land doch bitte die Sparachen seiner Zuwanderer können muss.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Powerfee60 01.08.2013, 09:28
43. ist doch typisch

für Brüssel an der Wirklichkeit vorbei zu denken. Warum nicht alles nach Deutschland lassen und dann von Transferleistungen leben lassen. So kriegt man schon die Deutsche Wirtschaft und die Deutschen klein, die sich doch tatsächlich erdreistet haben, als Verlierer von 2 Weltkriegen besser als die Sieger dazustehen.

Unsere böse, böse Geschichte zwingt uns doch alles auf 2 Beinen aufzunehmen - da spielt doch die Sprache keine Rolle, gibt doch Sozialleistungen damit die dann auch gut und besser als im eigenen Land mit Arbeit, hier dann überleben können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ISTQB 01.08.2013, 09:32
44. Deutsche Rechte als Deutscher in Deutschland....

...wozu auch? Hauptsache dir dürfen Hinz und Kunz unsere Kohle in den Allerwertesten blasen und bei Weigerung wird dann die 70 Jahre alte Kriegsverbrecherkarte gespielt. Wir haben doch garkeine Chance uns davon frei zu machen, weder heute noch in 100 Jahren. Kaum wird irgendeine kleine Hürde aufgebaut, schon hagelt es Kritik, Klagen und Erpressungen (Hungerstreiks von Asylbewerbern)
Es ist nur noch zum Kotzen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Deta1945 01.08.2013, 09:34
45. Deshalb lebe

ich Deutscher mit meiner Frau, die nicht deutsch spricht, in Thailand. Ich wollte ihr einmal mein Heimatland zeigen, es wurde aber abgelehnt wegen fehlender Deutschkenntnisse. Wir sprechen hier Englisch und Thai. Ich habe mich daher völlig aus Deutschland abgemeldet und genieße nun die Freiheit, von den Behörden hier nicht gegängelt zu werden. Ich werde hier ohne Sprachkenntnisse akzeptiert und lerne aber langsam Thai. Wie schon geschrieben, damals kamen Türken nach Deutschland ohne jegliche deutsche Sprachkenntnisse. Sie haben sich perfekt integriert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
quark@mailinator.com 01.08.2013, 09:38
46. ?

Vielleicht sollte man den Test erst machen, nachdem jemand hier 1 Jahr lang leben konnte ? Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, daß man eine Sprache am besten lernt, wenn man sich dort aufhält, wo sie auch gesprochen wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
heynckes2013 01.08.2013, 09:42
47. Worin steckt der Nutzen einer Verringerung des Niveaus des Sprachtests?

Am besten sollte man diese Sprachtests wohl gänzlich abschaffen. Nachher wandern nach Deutschland noch Leute ein, die die Möglichkeit haben ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft zu werden und die Grundvoraussetzung für Mündigkeit und soziales Miteinander mitbringen. Wer soll dann noch über Deutschland in seiner Muttersprache fluchen und der Politik hier die Schuld daran geben, dass zu wenig getan wird, anstatt sich an die eigene Nase zu fassen und wenigstens die ansässige Sprache zu lernen und zu versuchen die hier herrschenden Bräuche und Sitten kennenzulernen, um eine vernünftige Basis für Integration zu schaffen. Und es kann sogar noch schlimmer komme, wenn ich an die spätere Sozialisation der Kinder dieser Ehepartner denke! Denn wenn die Eltern an ihren Sprachkenntnissen weiter arbeiten, um die deutsche Sprache vernünftig zu beherrschen und sich dementsprechend einen leichteren Zugang zum Verständnis deutscher Politik und der deutschen Gesellschaft schaffen, dann könnte es sogar passieren, dass diese Leute ihre Kinder so erziehen, dass sie gerne hier leben und sich nicht danach sehnen wieder in das Herkunftsland ihrer Eltern zurückzukehren, weil sie in ihrer Kindheit dieser gegenüber eine positive und der deutschen Mentalität gegenüber eine negative Einstellung entwickelt haben. Diesen dämlichen Sprachtests, versuchen immer das soziale Miteinander in einer Nation zu verbessern...wer braucht die schon?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Holzhausbau 01.08.2013, 09:46
48. !!

Zitat von sysop
Verstößt Deutschland mit seinen Sprachauflagen für Ausländer gegen europäisches Recht? Das glaubt zumindest die EU - und hat ein Verfahren gegen Berlin eingeleitet. Die Anforderungen seien unverhältnismäßig, heißt es aus Brüssel. Deutsche Politiker sind empört.
Deutschland zahlt natürlich schon mal prophylaktisch die Geldbuße und setzt auch umgehend alle Vorgaben der EU um, - wie immer.
Deutschland hat keine Souveränität, Frau Merkel und Konsorten verwalten nur ein besetztes Gebiet, über welches USA, Finanz-Mafia, EU-Diktatur und NWO-Drahtzieher herrschen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
canis 01.08.2013, 09:46
49. mann echt...

...unser au pair aus der ukraine musste für das visum ebenfalls einen deutschtest machen. dazu werden vom konsulat einfachste fragen wie "wo bist du geboren" "wo wohnen sie?" gefragt. Sie hatte zwei stunden geübt und hat den test bestanden. unverhältnismässig finde ich da ehr die flughafenkontrollen um einreisen zu dürfen. lächerlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 8