Forum: Politik
Verfassungsgericht urteilt über Noch-Präsidentin: Tag der Entscheidung in Seoul
REUTERS

Südkorea steht vor einer Zäsur. Am Freitag wird das Verfassungsgericht über die Amtsenthebung von Präsidentin Park entscheiden. Es geht auch um die politische Zukunft des Landes - mit globalen Auswirkungen.

WSL 09.03.2017, 21:57
1. Amtsenthebung nur der erste Schritt

Die Amtsenthebung markiert den Neuanfang in Südkorea. Das Land nimmt Abschied von den Überresten der alten Diktatur. Koreaner wollten die in letzten 9 Jahren verloren gegangenen Werte der Demokratie wiederherstellen. Das wird ein langer Weg sein, zumal der politische Lager der Diktator-Tochter Park für die demokratieunfähige alte Generation die einzigste Option darstellt. Aber das Land geht voran. Dieses Skandal hat den politisch desinteressierten jungen Menschen Augen aufgemacht und nun stehen sie ganz vorne bei den Demonstrationen. In der Hinsicht hat die Diktator-Tochter Park ironischerweise einen sehr großen Teil für die Demokratie beigetragen. Nun wartet aber ein Gefängnis auf sie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren