Forum: Politik
"Verschiebebahnhof für verdeckte Geldströme": LobbyControl erhebt schwere Vorwürfe ge
DPA

Die AfD ringt weiter mit dubiosen Geldflüssen aus der Schweiz und den Niederlanden. Nun kritisiert der Verein LobbyControl, die Partei habe womöglich systematisch ausländische Zuwendungen verschleiert.

Seite 9 von 9
wombie 22.11.2018, 18:46
80.

Zitat von zeisig
Die AfD ist offen Russland- freundlich und das ist ja nun einmal per se nichts Schlechtes. Wenn alle anderen Parteien Russland Skeptiker sind, die gerne für Sanktionen plädieren, sollte es in Deutschland ja schließlich durchaus auch eine Alternative zu diesem russlandfeindlichen Kurs geben, oder nicht ?
Über die Krim und die Oligarchenkratie kann man ja großzügig hinwegsehen.
Dann bitte auch eine Partei für die Türkei, Saudi Arabien, Nord Korea usw., Man könnte sie ja "ein Herz für missverstandene Autokraten und Diktatoren" nennen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 9 von 9