Forum: Politik
Video-Podcast der Kanzlerin: IS in der Defensive - Merkel sieht erhöhte Terrorgefahr
AFP

Der IS ist in die Defensive geraten. Das erhöht laut Angela Merkel die Terrorgefahr in Deutschland. Die Bundeskanzlerin kündigt zudem mehr Einsätze der Bundespolizei an den EU-Außengrenzen an - und rät jungen Beamten zum Fremdsprachenlernen.

Seite 6 von 6
hugahuga 10.12.2016, 21:07
50.

Zitat von ichwillauchpost
Steht wieder irgendein Gesetz zur Volksüberwachung an, bzw. eine Grundgesetzänderung, oder warum wird grad grad wieder die Terrorismuskeule geschwungen und die Angstmaschinerie in Gang gesetzt? Die Antwort würde uns mit Sicherheit verunsichern...
Ach Quatsch - es ist doch immer noch der böse Putin, der uns verunsichert, der unsere Gedanken manipuliert. Gewiss ist er auch Schuld daran, dass man so wenig Verständnis für den Besuch von Frau vdL bei den Terrorfinanziers Saudi Arabien und der Chalifa Sippschaft in Bahrain hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hugahuga 10.12.2016, 21:38
51.

Zitat von ichwillauchpost
Ich hätte gerne Quellennachweise, die die erhöhte Gefahr einer Vergewaltigung hierzulande belegen. Die einzige konkrete Terrorgefahr, die wir hier haben, geht von Faschisten aus, die Flüchtlinge totprügeln und deren Häuser anzünden. Dieser Terror wird jedoch von der Regierung kleingeredet und von besorgten Bürgern komplett ignoriert. Ist ja auch besser, wenn ausländische Mitbürger und Flüchtlinge für jeden Mist herhalten können um das eigene Saubermann-Image nicht zu zerstören. Lügner bezichtigen andere absurderweise der Lüge. Eine große Gefahr -im Gegensatz zur angeblichen Terrorgefahr von Flüchtlingen-, die hier leider seit längerer Zeit bereits zu beobachten ist, ist eine grassierende Verdummungsgefahr Eingeborener.DAS bereitet mir echte Sorgen!
Stimmt - Gabriel ist für CETA dann gegen CETA danach für CETA. Die Saudis und die Türken unterstützen den IS , vorher Al Nusra + Co und wir liefern Waffen an beide. Die Verdummung der Bevölkerung so kurz vor der Wahl birgt ein hohes Risiko - zwar nicht nur jetzt, aber jetzt besonders.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hugahuga 10.12.2016, 21:40
52.

Zitat von meierxx
erhöht eine schwächung des is auch die terrorgefahr in den usa? oder betrifft es nur europa? woran liegt das?
Also, dieser schlaue Mann bekennt sich ganz offen zum IS. Man braucht ihn und er gibt dieses auch ganz offen zu. Lesen Sie:
http://www.salon.com/2016/08/23/israeli-think-tank-dont-destroy-isis-its-a-useful-tool-against-iran-hezbollah-syria/

Beitrag melden Antworten / Zitieren
maureen.richter 10.12.2016, 23:42
53.

Zitat von dbade101
Sie schreiben "Warum lassen wir Saudi-Arabien und Türkei mit der Unterstützung des IS ziemlich allein?" Gerade wurde doch die tolle Nachricht verbreitet, dass Deutschland genau in diese beiden Länder doppelt so viele Waffen geliefert hat, wie im Vorjahr. Das haben Merkel und Gabriel so unterstützt; unsere beiden Friedensengel.
Nicht nur das. Die USA und ihre Verbündeten - zu denen auch Deutschland gehört - können sich für ihre Kampfeinsätze in Syrien ebenso wenig auf ein Mandat des UN-Sicherheitsrats gemäß Artikel 42 der UN-Charta wie auf Selbstverteidigung gemäß deren Artikel 51 berufen. Damit sind diese Einsätze völkerrechtswidrig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Spiegelleserin57 11.12.2016, 09:44
54. auch ohne Terrorgefahr ...

sollten die Menschen in unserem mehrere Sprachen beherrschen da wir in der Globalisierung leben. Frau Merkel sieht ihren Rat viel zu einseitig.
Wenn man die weiteren Artikel des Spiegel liest erkennt man sehr schnell dass der IS nicht in der Defensive sind sondern eher an Land gewinnen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
karl-ecker 11.12.2016, 12:31
55. So isses recht

Erst Millionen ungeprüft über die Grenzen laufen lassen, die Bundespolizei qua Anweisung an der Personenkontrolle zu hindern und dann ein Jahr später vor den Terrorgefahren der einreisen lassenden Schläfer des IS warnen. Das Gedächtnis des Souverän ist kurz. Nirgends einen Hinweis auf diese geistige Diskrepanz der Warnenden. Wessen Wahrnehmungsstörungen dürften größer sein? Die der BK,lerin oder die des Souverän? Keine Ahnung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 6 von 6