Forum: Politik
Viraler Video-Hit: YouTuber rechnet mit der CDU ab
Rezo ja lol ey/ YouTube

Der YouTuber Rezo hat ein knapp einstündiges Anti-CDU-Video produziert - binnen weniger Tage wurde es 2,5 Millionen Mal geklickt. Die offizielle Reaktion der attackierten Partei steht noch aus.

Seite 12 von 21
Dr. Kilad 22.05.2019, 00:35
110. Sorry, wegen dieses Nachtrags

Aber das hätte auch SPON auffallen müssen: Marian Bracht (Twitter) verfälscht die Aussage von Rezo. Durch den geschickten 18 s Ausschnitt wird suggeriert, dass Rezo behauptet, dass "zigtausend Experten seiner Meinung wären". Tatsächlich geht es an dieser Stelle Rezo nur um die Haltung von zigtausend Experten zum Klimawandel. Aber vielleicht wollte hier ein CDUler nur noch mal bestätigen, dass Rezo mit seiner Kritik an der CDU recht hat. Man/frau sollte ihnen nicht trauen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pe_mue 22.05.2019, 00:59
111. Geld...

Zitat von bebreun
Die große Anzahl von Klicks bringt ja ordentlich Geld für ihn. Er hat die richtige Lücke einer publikumswirksamen Stimmungsmache getroffen und das socher nicht unbeabsichtigt. Er ist so auf dem besten Weg zur typischen CDU-Klientel, zwar auf einem alternativen aber nichts desto trotz gewinnbringenden Weg.
Es tut mir leid widersprechen zu müssen aber das Video ist nicht monetarisiert und deshalb nix mit ordentlich Geld. Selbst wenn er Geld dafür erhalten würde, ist der Beitrag dann weniger wert? Wie war das gleich nochmal mit unseren Politikern? Die machen das ja alle ehrenamtlich, oder? Es ist auch keine Stimmungsmache, sondern eine Stimmung dieser Generation - machen sie sich doch einfach mal die Mühe in die Kommentare des Video zu schauen. Durchweg positive, anerkennende und dankbare Reaktionen. Die sonst auf Youtube üblichen Hater-Kommentare sind kaum zu finden. Und das bei dieser Zielgruppe und dem Thema Politik!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
adrianizer1707 22.05.2019, 01:03
112.

Eine Kanzlerin die an der Macht klebt mit einem merkwürdigen Demokratieverständnis, eine SPD die nicht so richtig weiß was sie will, nur soviel das der Bevölkerung weitere vier Jahre Merkel zugemutet wird.
Aber am schlimmsten ist, das in den letzten 14 Jahren Stillstand auf breiter Front herrscht. Es ist ok dass der normale Arbeitnehmer ausgebeutet wird während Vorstände das 250 fache an Geld bekommen und die Reichen immer reicher werden. Wer das kritisiert ist gleich ein Neider. Ist doch egal das wir nur noch für überhöhte Mieten bezahlen müssen, die Energiewende wird auch nur vom Bürger bezahlt damit Aktionäre ihre Rendite bekommen. Soziale Marktwirtschaft ist schon lange abgeschafft. Und die CDU? Spricht von schlechten Recherche? Warum gibt es nicht eine wählbare Partei in DE ohne sich zwischen Pest und Cholera entscheiden zu müssen? Und EU? Auch da wird nur um Posten geschachert. Danke CDU/CSU//SPD und natürlich Frau Merkel/AKK

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Rainer Zelgert 22.05.2019, 01:16
113. @Spiegel: Bitte journalistische Sorgfalt bei Twitter-Wiedergabe

Liebe SPON-Redaktion, im Strachefall legt ihr viel Wert darauf zu betonen, dass ihr gründlich recherchiert und die Fakten checkt, bevor ihr etwas veröffentlicht. Bitte legt die gleiche Sorgfalt an den Tag, wenn ihr irgendein getwittere zitiert! Im Bracht-Tweet wird keine der CDU-Behauptungen belegt, noch irgendwelche von Rezo widerlegt. Mit der unüberprüften Wiedergabe unterstützt ihr die auch im Video kritisierte Vorgehensweise der CDU und auch anderer Parteien, Gegner mit falschen Anschuldigungen zu diffamieren und zu diskreditieren. Wenn man auf der anderen Seite sieht, dass Rezo auch viele Spiegelartikel als Quelle angibt, kann seine Kritik ja nicht so unsauber recherchiert sein, oder? Vielen Dank!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
andre_36 22.05.2019, 02:37
114.

Zitat von fehleinschätzung
es geht weltweit die Jugend auf die Straße, damit sich endlich mal wieder was tut und was kommt? genau - Geschwafel - wahrscheinlich haben alle Wissenschaftler unrecht....
Ich gehe auch jeden Tag auf die Straße und bin mit ziemlich sicher, dass sich davon nichts ändert. Ja, wenn sie nicht nur gehen würden ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kindergeburtstag 22.05.2019, 04:22
115. !

Zitat von fehleinschätzung
es geht weltweit die Jugend auf die Straße, damit sich endlich mal wieder was tut und was kommt? genau - Geschwafel - wahrscheinlich haben alle Wissenschaftler unrecht....
Alle Wissenschaftler!?
Oder gibt es noch ein paar, die sachliche Gegenargumente haben?
Einer würde reichen! (Frei nach Einstein)
Wie wäre es mit Svensmark, der tatsächlich auch 2019 noch sagt, dass die Rolle der Sonne möglicherweise stark unterbewertet wird.
https://www.thegwpf.org/new-paper-solar-impact-on-climate-greater-than-thought/
Oder R. Spencer, der zeigt dass globale Temperaturmessung systematische Fehler hat:
http://www.drroyspencer.com/2019/04/uah-rss-noaa-uw-which-satellite-dataset-should-we-believe/
I persönlich folge J. Curry, die mal sinngemäss gesagt hat, dass nur Narren blindlings einem stark vereinfachten Modell folgen.
Und kann jeden einladen auf ihrem Blog Fragen zu stellen. Es sollte doch einfach sein diese Skeptiker zu überzeugen, richtig!?
Aber vorsicht, vielleicht lernt man ja noch etwas dazu über sicher geglaubte Fakten...
Das Video sähe eine ganze Ecke schlechter aus, wenn die CO2-Klimatheorie eine Ente wäre, richtig!?
Was wissen wir über die Vergangenheit . .
https://noconsensus.wordpress.com/2008/09/20/online-experiment-with-the-latest-hockey-stick/
Und
https://climateaudit.org/2011/03/29/keiths-science-trick-mikes-nature-trick-and-phils-combo/
(ein Artikel der eindeutig zeigt, wie führende Alarmisten betrogen und dann darüber gelogen haben)
Und mehr als 10 Jahre später, 30 Jahre nach der ersten falschen Rekonstruktion betrügen und lügen sie immer noch!
Das ist kein Geheimwissen, es kann jeder selbst raussuchen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Oetzmann 22.05.2019, 06:34
116.

Zitat von bebreun
Die große Anzahl von Klicks bringt ja ordentlich Geld für ihn. Er hat die richtige Lücke einer publikumswirksamen Stimmungsmache getroffen und das socher nicht unbeabsichtigt. Er ist so auf dem besten Weg zur typischen CDU-Klientel, zwar auf einem alternativen aber nichts desto trotz gewinnbringenden Weg.
Da das Video NICHT monetarisiert ist, verdient er damit (direkt) KEIN Geld.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
flying_dutchman 22.05.2019, 07:25
117. Auf den Punkt gebracht

Rezo hat die CDU Politik sehr gut analysiert und zusammengefasst und alles belegt. Die SPD schmeißt er gleich mit in den Topf. Das Video muss man einfach gesehen haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
calluna0410 22.05.2019, 07:45
118. Wann kommt ‚Teil 2‘?

Natürlich überspitzt er an manchen Stellen, aber ich finde das Video erfrischend und (hoffentlich) aufrüttelnd.

Paradoxerweise hat er ja im Kapitel ‚Inkompetente Politiker‘ die offensichtlichen Fälle noch nichtmal angesprochen: Scheuer, Karliczek, von der Leyen usw. Warte darum angespannt auf Teil 2...

Die zu erwartende Reaktion der CDU wurde ja im Video angesprochen und Voila: persönliche Angriffe, Verleumdung, Whataboutism etc. Keinerlei Sachargumente...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Chillmalbesser 22.05.2019, 07:57
119. besser mal auf die jungen Leute hören

so jetzt habe ich das Video gesehen. sollten die SPD und CDU diese Video nicht ernst nehmen bedeutet das deren Untergang auf lange Sicht. AFD ist eh in meinen Augen unwählbar. Ich bin übrigens Ü 50.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 12 von 21