Forum: Politik
Von der Leyen-Affäre: Illegale Berater-Verträge auch bei Bundeswehr-Tochter BWI
DPA

In der Affäre um krumme Berater-Deals des Wehrressorts ist auch die BWI, der Internet-Provider der Truppe, betroffen. Nach SPIEGEL-Informationen fanden Wirtschaftsprüfer schwere Vergaberechtsverstöße, es geht um fünf Millionen Euro.

Seite 8 von 8
kael 02.12.2018, 15:46
70. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Frau v. d. Leyen könnte ihrem Land und auch ihrer Freundin und Noch-Kanzlerin einen letzten Dienst erweisen: Mit ihrem sofortigen Rücktritt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 8 von 8