Forum: Politik
Vor Spitzentreffen mit CDU: CSU will um AfD-Wähler kämpfen
Getty Images

Mit welchen Positionen will die Union in die Sondierungen zur Jamaikakoalition gehen? Am Sonntag treffen sich die Spitzenpolitiker von CDU und CSU, um das zu verhandeln. Horst Seehofer hat Lesestoff für Angela Merkel dabei.

Seite 10 von 10
uwe.schlegel1 08.10.2017, 13:44
90. CSU 10 Punkte

Jeder der in diesem Land gerne lebt, sollte kein Problem damit haben, alle 10 Punkte auch zu seinen eigenen zu machen! Wie krank muß man denken, um daraus Rassismusvorwürfe zu konstruieren? Herr Laschet, Frau Nahles, Frau Göhring-E. und wie sie alle heißen, sind ja der festen Überzeugung, die Menschen hätten sie nicht verstanden und sie müßten Ihre Progeamme besser "rüberbringen". Vorgenannte haben wohl tatsächlich nichts verstanden.

Beitrag melden
zeisig 08.10.2017, 13:45
91. Der richtige Weg.

Nur wenn eine Kurskorrektur, wie Seehofer und seine CSU sie fordert, stattfindet, werde ich wieder die CDU wählen. Ansonsten bleibt mir nur Blau oder Gelb.

Beitrag melden
demokrat2 08.10.2017, 14:07
92. Seehofer merkt es nicht ....

... wenn er weiterhin auf seiner Obergrenze besteht. Das deutsche Recht kennt eine derartige Reglementierung nicht. Seehofer ist im rechtsfreien Raum. Sein Gehirn kennt den Unterschied nicht. Jetzt versucht er allein auf die Asylanten abzuheben. Wenn einer für das Wahldebakel der Union verantwortlich ist, dann ist es Seehofer. Aber Merkel ist nicht besser. Solange Seehofer sich quer legt, kommt kein Einigungsversuch von Merkel. Beide glauben auf ihrer Meinung bestehen zu können. Das Volk interessiert sie kein bisschen. Es wird Zeit, dass dieses Affentheater beendet wird. FDP und Grüne sollten ihnen ein Ultimatum einräumen.

Beitrag melden
Seite 10 von 10
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!