Forum: Politik
Wahl zur Kommissionschefin: Warnschuss für von der Leyen
REUTERS / Francois Lenoir

Ursula von der Leyen will EU-Kommissionspräsidentin werden, das EU-Parlament muss sie bestätigen. Doch das könnte knapp werden: Viele Abgeordnete sind enttäuscht und wütend.

Seite 1 von 27
burgundy 04.07.2019, 12:41
1.

Man wird die Abgeordneten schon herumkriegen für das gewünschte Ziel, das deutet sich jetzt schon an (die EVP ist ja schon auf Linie). Mit den Wählern hat es doch auch geklappt - mit Geschichten von Himmel und Hölle. Die Frage ist nur, wie man den Abgeordneten die Entscheidung versüßt, und auch dies wurde ja schon angedeutet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ellenlripley 04.07.2019, 12:48
2. es bleibt also Hoffnung

...das sich das Parlament durchsetzt.
Alles andere wäre ein Schlag ins Gesicht der Wähler und niemand muss sich dann wundern, wenn die EU Skepsis sich weiter ausbreitet. Oder ist das die Absicht der Regierungschefs - die Idee eines gemeinsamen Europas zu verhindern?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
HorstBlond 04.07.2019, 12:49
3. Bloss nicht

man glaubt immer, dass alles irgendwie doch vernünftig kommt und dann kommen solche Tiefschläge. Ich bin wirklich nicht radikal und sehe oft gerne "das grosse Bild". Aber UvdL ist wirklich ein Hammer: Einmal wie sie zur Nominierung gekommen ist (Europa-Klüngel at its best) und vor allen die Person an sich. Wieso passiert das? Wieso macht die Merkel da mit (eine Merkel, die ich als eher Linker respektiere)?? Arrogant, selbstverliebt, absolut Volks-fremd (aus reichen Politikerkreisen stammend; oftmals wird der Begriff des Establishments missbraucht in diesen Tagen - aber bei ihr passt er 100%, wirklich schlechte Politik & Entscheidungen & Führung. Von der CSU ist man schlimmes gewohnt, Dobrindt, Söder, Scheuer lassen grüssen - aber warum hat die CDU soetwas nötig?

Wenn "denen" irgendwas am VOlk liegt begraben sie diese Idee ganz schnell wieder!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
siryanow 04.07.2019, 12:49
4. Eu posten

Voellig zu Recht . Alle EU-Parlamentarier muessen sich fragen : Ist das Demokratie wenn ueber Posten der EU Institutionen nationale Regierungen entscheiden ? Die EU ist die beste Idee die wir seit Kriegsende haben . Sie schafft Frieden und im besten Sinn sozialdemokratischen Ausgleich . Wenn wir es schaffen dass die EU fuer alle friedvoll, solidarisch , gerecht handelt , verdammt dann muss sie dass auch entscheiden koennen .

Beitrag melden Antworten / Zitieren
floydpink 04.07.2019, 12:50
5. Pervers

Die ganze Situation ist doch pervers:
Da soll jemand GEWÄHLT werden, aber man will vorher festlegen, WER gewählt wird...
Da kannste nur noch mit dem Kopf schütteln!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
patschel 04.07.2019, 12:50
6. Weiter so Eu-Parlament

Es ist gut, dass das Parlament den Italiener gewählt hat und nicht den, der von den Regierungschefs gewünscht wurde. Ich hoffe nur, dass damit auch ein klares Votum gegen v.d. Leyen folgt! Auch wenn der Wechsel für Deutschland gut wäre, endlich ist die weg, wäre es doch für die Zukunft schlecht für Europa.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dat-gibbet-doch-nitt 04.07.2019, 12:50
7. Unsäglich!!

Meine Damen und Herren PolitikerInnen: kommt mir nicht mehr mit den Sprüchen "Wir müssen die Bürger mitnehmen" oder "Wir wollen das Beste für den Bürger"! Bei den meisten geht es doch nur um Macht und Posten (nicht bei allen!). Das beweist mal wieder die Vorgehensweise in Brüssel. Da hätte man sich den kostspieligen Wahlkampf sparen können. Ich bin bei der nächsten Wahl nicht mehr dabei!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uguntde 04.07.2019, 12:52
8. Was Macron da angetreten hat könnte er noch bereuen.

Macron hätte such vor der Wahl gegen den Spitzenkandidat stellen können, aber nicht jetzt. Das ist völlig undemokratisch. Das wird er mitunter noch bereuen, zumal sein neuer Vorschlag auch kein großer Wurf ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hausfeen 04.07.2019, 12:53
9. Sie ist wahrlich noch nicht durch.

Wenn sie scheitert, kommt die Dänin. Dann wird die EVP mitziehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 27