Forum: Politik
Wahlkampf-Reisen: Merkels Billig-Flieger
DPA

Wenn die Kanzlerin Wahlkampf macht, nimmt sie gern Flieger von Bundeswehr oder Polizei. Angeblich wird dies angemessen verrechnet - tatsächlich aber zahlt die CDU nur einen Teil der echten Kosten für den VIP-Service.

Seite 9 von 38
jozu2 27.08.2017, 08:53
80. Merkel erwirtschaftet Mehrwert????

Zitat von oleparker
jetzt kommt wieder die Steuergeldkeule. Hat schon einmal jemand ausgerechnet, wie hoch der Mehrwert ist, den die Kanzlerin für dieses Land während ihrer Regierungszeit erwirtschaftet hat? Sicherlich deutlich höher als die lächerlichen gut 20.000 €, die sie im Monat verdient.
Ich würde gerne mal wissen, welchen Mehrwert - sei es wirtschaftlich in Euro oder ideel an Lebensqualität - Sie durch Merkel erwirtschaftet sehen. Oder fehlte ein Ironi-Emoticon in Ihrem Beitrag. Außerdem geht es g e r a d e bei Politikern auch ums Prinzip. Jeder kleine Beamte wird genau überwacht, damit er alle Gender-Regeln einhält, sich nicht mit einer Tasse Kaffee bestechen lässt oder etwas Privates mit dem dienstlichen Bleistift schreibt. Da erwarte ich das e r s t r e c h t von den Leuten, die diese Regeln erlassen.

Beitrag melden
klausbrause 27.08.2017, 08:53
81.

Zitat von weg-ki
( mal sehen ob dieser Beitrag auch wieder wegzensiert wird !)
Und das Mieseste an der Geschichte ist, daß Ihr Beitrag auch noch veröffentlicht wird.
Da haben Sie sich solche Mühe gegeben und das böse, böse SPON zensiert dann noch nicht mal!
Und Sie stehen als der Gelackmeierte da.

Ganz schön gemein.

Oder so.

Beitrag melden
Spiegelleserin57 27.08.2017, 08:54
82. Kein Thema für eine Zeitung oder?

Pauschalsummen sagen gar nichts aus! Da muss man die genaue Abrechnung sehen. Sich nur auf Gerüchte zu verlassen ist heikel da diese auch mal nicht stimmen können.
Was würde die Presse schreiben wenn dies andre Parteien tun würden?
Ich kann dem Artikel nichts abgewinnen da er keine genauen Aussagen über die Abrechnung macht. So kann sich auch kein Leser kein Urteil erlauben, sinnlos!

Beitrag melden
INGXXL 27.08.2017, 08:54
83. #58

Der Unterschied ist das er das für private Zwecke genutzt hat. Auch der Kredit fürs Haus war nicht sehr durchsichtig. AUSSERDEM ist Wulff nicht wegen 700 ? zurückgetreten sondern weil er sich mit der Bildzeitung angelegt hat. Und so blöd ist Merkel nicht

Beitrag melden
burlei 27.08.2017, 08:55
84. Toll! Whataboutism, sobald die Merkel angegriffen wird

Liebe Merkel-Fans, Linken-Hasser und Freunde der gepflegten Lethargie,

machen Sie ruhig so weiter. Aber bitte, bitte jammern Sie nicht rum, wenn ihre bevorzugte Regierung des Nichtstun auf Ihre Kosten in irgendwelchen Bereichen eben nichts tut. Dann merken Sie sich bitte ihre vehemente Verteidigung der CDU/CSU-Selbstbedienung und zahlen brav und ohne Verzögerung. Sie, und niemand anderes, wollte es ja so.

Beitrag melden
horenbeeck 27.08.2017, 08:55
85. Sommerloch Thema

Im Vergleich zu den meisten anderen Staatsoberhäuptern auf dieser Welt tritt Frau Merkel geradezu spartanisch in der Öffentlichkeit auf. Es gehört zu den Aufgaben einer Kanzlerin, ihre Politik und ihre politischen Planungen dem Volk zu kommunizieren - unabhängig davon, ob nun Wahlkampf ist oder nicht. Dass sie dabei die Recourcen des Staates benutzt halte ich für selbstverständlich. Welcher Anteil dabei aus der CDU - Kasse beigesteuert wird ist eine Kleinkrämer - Diskussion. Ein Anruf aus dem Kanzleramt würde genügen um Zugriff auf den Firmenjet eines deutschen Industriellen - Jets zu erhalten. Die Aufregung in diesem Forum kann ich mir lebhaft vorstellen. Es gibt in Deutschland wahrlich wichtigere Themen....

Beitrag melden
jjcamera 27.08.2017, 08:55
86. Flugdienste

Mit was sind denn diese Abgeordneten vom Verteidigungsausschuss immer nach Incirlik geflogen, um den dortigen Soldaten Trost zu spenden? Auf Steuerzahlerkosten oder Business-Class mit Turkish Airlines?
Auf jeden Fall waren sie sehr erzürnt, als sie nicht mehr fliegen durften.

Beitrag melden
gesinecresspahl 27.08.2017, 08:56
87.

Zitat von K:F
Da gibt es keine großen Unterschiede zu den Diktatoren der Welt. Die nehmen für sich mit einer Selbstverständlichkeit alles. Wein saufen und Wasser predigen. Das ist was Merkel ausmacht.
Sie sehen keinen Unterschied zu den Diktaroren, weil Frau Merkel, während sie nebenbei die Landesgeschäft führt, Hubschrauber verwendet, die sie nach geltenden Regeln abrechnet? Ich habe Frau Merkel noch nie gewählt, aber es ist erschütternd zu sehen, was für abstruse Meinungen manche Leute hier vertreten.

Beitrag melden
hitman67 27.08.2017, 08:56
88. Vollkommen OK

Sie soll das ruhig machen - wie auch die SPD Kanzler vor ihr. Regeln sind Regeln und die werden anscheinend befolgt.

Beitrag melden
qewr 27.08.2017, 08:56
89.

Zitat von alvarorautenberg
Seid froh das Sie es überhaupt macht für den Hungerlohn, den Sie als Gehalt bekommt.
Wow, da gilt für Frau Merkel, was sonst nur dem lieben Gott zusteht: Sie statt sie...

Beitrag melden
Seite 9 von 38
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!