Forum: Politik
Wahlkampfauftakt in Florida: Platte mit Sprung
Carlos Barria/ REUTERS

Er hofft, dass die alten Hits noch ziehen: Mit derben Attacken, großen Versprechungen und viel Show startet US-Präsident Donald Trump in Florida die Kampagne zu seiner Wiederwahl. Seine Anhänger sind begeistert, aber reicht das?

Seite 11 von 11
mundi 20.06.2019, 17:39
100.

Zitat von Faceoff
Klar, alles Kriege, die Obama begonnen hat ... . 1. Sie scheinen den Bedeutungsgehalt des Verbs "begonnen" nicht zu kennen. 2. Und die Erde ist eine Scheibe, gell?! Ein Beitrag, der exemplarisch dafür steht, wie man im Lager der Trump-Anhänger mit der Wahrheit umgeht. Insofern: Danke für diesen inhaltlich abstrusen Beitrag.
Keine Argumente, nur Beschimpfungen und Unterstellungen.
Exemplarisch!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rudi_ralala 21.06.2019, 10:33
101.

Zitat von annoo
...By the way, wenn Sie schon China als ein "Volk von 1,1 Milliarden Habenichsen" bezeichnen, sollten Sie wenigsten die Rechtschreibung beherrschen. Nicht dass jemand bald schreibt, Deutschland sei ein Volk von 80 Mio Könnenichsen.
Danke für die Aufklärung, Sie sind offensichtlich ein hochbegabter Germanist und einer von den 90 % Foristen hier, der ebenfalls versucht D. Trump aus dem Amt zu schreiben.
Im Übrigen hatte ich mich in vorherigen Beiträgen klar ausgedrückt, was ich persönlich von Trump halte.
Da ich diesen Beitrag von meinem Lektor habe gegenlesen lassen, sollte es schwer für Sie sein einen weiteren Flüchtigkeitsfehler zu finden. Jetzt können Sie weiterhin den Falschparkern widmen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Naturführer 24.06.2019, 00:46
102. Verstehe nicht die Demokraten

Die demokratischen Präsidenten waren m. E. stets besser als die Republikaner.
Ich verstehe aber nicht, dass die nur so alte Kandidaten aufstellen - das ist ihr allergrösster Fehler.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 11 von 11