Forum: Politik
Wahlkampfauftritt in Berlin: Steinmeiers Wutrede wird YouTube-Hit
DPA

Frank-Walter Steinmeier bringt so schnell nichts aus Ruhe: Doch als der Außenminister während eines Wahlkampfauftritts in Berlin als "Kriegstreiber" beschimpft wurde, platzte ihm der Kragen. Sein Auftritt sorgt für Aufsehen im Internet.

Seite 1 von 66
kimba_2014 20.05.2014, 17:51
1. optional

Ein bundesdeutscher Politiker, der bei einer Rede mal Emotionen zeigt. Ganz, ganz selten. Meistens sprechen diese Leute wie unter Valium, vorneweg Madame Raute.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lustiger_leser 20.05.2014, 17:54
2. Ohhhh,...

...schön zu sehen, dass auch glattgebügelte Politiker so etwas wie Emotionen zeigen können, wenn's nicht nur um den eigenen Kragen geht. Zudem Steinmeier in diesem Fall sogar Recht hat, glaube ich. Schöner Satz: "Die Welt ist leider komplizierter!"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
behr22 20.05.2014, 17:54
3. optional

Es gibt sicherlich einige kritikwürdige Entscheidungen in den letzten Jahren, aber im großen und ganzen hat er wirklich Recht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
unimatrix 20.05.2014, 17:56
4. optimal optional

Na wenn er seinen Satz auch selbst so versteht, dann hat die Aktion ja etwas fuer alle gebracht: Oh Wunder, die Welt ist nicht s/w.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
OTTERBIENE 20.05.2014, 17:57
5. bravo steimeier

ich will mich auch nicht von dieser 5. kolonne an putin verkaufen lassen. vivat europa, pluraltität und selbstbestimmung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dieter-ploetze 20.05.2014, 17:58
6. steinmeier :die welt ist komplizierter

wenn und wie er so was sagt,sollte auch für sein
handeln folgn haben.sein credo,:es gibt nicht hier
nur die guten und da die bösen "sollte er erst mal
selbst beherzigen und auf die deutsche offizelle politik
einwirken,damit nicht immer nur rußland als das böse
dargestellt wird und der westen als das gute.
solcherart propaganda ist nun mal kriegstreiberei.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Benko 20.05.2014, 17:58
7. optional

Der Mann hat ja zum Teil Recht, aber DIESES Europa will das Volk nicht! Ich bin erstaunt über die Unfähigkeit der politischen Kaste sein Volk zu verstehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
m.henseler 20.05.2014, 18:00
8. Armer Steini, waren paar da die nicht ja und amen sagen was!?

Hochroter Kopf und Argumente die keine sind, Blasen und Phrasen, er spricht aber sagt doch nichts.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tailspin 20.05.2014, 18:01
9. Herzlichen Dank, Steinmeier

Steinmeier hat eindeutig die Contenance verloren, als seine Europa-Propaganda vom Publikum nicht so einfach geschluckt wurde. Etwas betruebt hat mich die Aussage, dass die Idee "zurueck zur DM", der ich auch anhaenge, in Steinmeier's Meinung Bloedsinn ist. Na ja, subjektiv war mein Lebensgefuehl zu DM Zeiten deutlich besser als jetzt, und ich fand die DM einfach und uneingeschraenkt super. Gottseidank habe ich aber jetzt endlich, Dank Steinmeier, die Schublade gefunden, in die ich reingehoere.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 66