Forum: Politik
Welthöchste Minarette in Istanbul: Erdogan baut sein Denkmal
istanbulcami.com

In Istanbul entsteht eine Moschee mit den höchsten Minaretten der Welt. Es ist das Lieblingsbauprojekt von Premier Erdogan. Mit dem Gotteshaus will er bei den Religiösen punkten - und sich selbst unsterblich machen.

Seite 1 von 8
Zappa_forever 07.08.2014, 17:01
1. Schön...

...wie sehr sich der Geist eines Politikers in Architektur ausdrücken kann. Das ganze ist so als ob auf der Fläche vor dem Reichstag eine Kopie des Kyffhäuserdenkmals errichtet würde - nur doppelt so hoch. Urks!

Beitrag melden
mail-sms 07.08.2014, 17:07
2. 70 Millionen Euro nur?

Das sollte die Hamburger Elbphilharmonie auch kosten :)

Beitrag melden
mjj 07.08.2014, 17:09
3. Gab es da...

...da nicht schon mal ein Volk, welches einen grossen Turm bauen wollte? Die Welt wird langsam richtig verrückt!!!

Beitrag melden
an-i 07.08.2014, 17:23
4.

...und ich dachte, im Islam ist der Personen Kult verboten!

Beitrag melden
boppard 07.08.2014, 17:24
5.

gibt es auch noch andere Themen als Moscheen, Gotteskrieger, Salafisten, Islam??

Beitrag melden
Freundschafter 07.08.2014, 17:28
6. 70 Millionen - Schnäppchen!

Ein öffentliches Gebäude für 50.000 Personen? Bei uns in Deutschland nicht unter 400-500 Millionen zu haben!

Beitrag melden
weserwasser 07.08.2014, 17:29
7.

Zitat von sysop
In Istanbul entsteht eine Moschee mit den höchsten Minaretten der Welt. Es ist das Lieblingsbauprojekt von Premier Erdgang. Mit dem Gotteshaus will er bei den Religiösen punkten - und sich selbst unsterblich machen.
Verstehe nicht warum einige Politiker immer größenwahnsinnig werden oder sind ,
Herr Erdogan keine Angst , dass bei ein möglichen Erdbeben , ihnen die
Moschee auf Kopf fällt ! Wahrscheinlich nicht hält sich ja für den größten
Mutter Teresa wurde mit Bescheidenheit unsterblich , könnten sie sich mal ein beispiel dran nehmen ,

Beitrag melden
althus 07.08.2014, 17:30
8. Wunderschön !

Zitat von sysop
In Istanbul entsteht eine Moschee mit den höchsten Minaretten der Welt. Es ist das Lieblingsbauprojekt von Premier Erdogan. Mit dem Gotteshaus will er bei den Religiösen punkten - und sich selbst unsterblich machen.
Ein wunderschönes Gebäude entsteht und offensichtlich in rasant kurzer Bauzeit ! Der neue Flughafen soll ja auch sehr schnell entstehen, dann kann Erdogan 2023 ein Jahrhundert Türkische Republik feiern.
Großartig!

Beitrag melden
testi 07.08.2014, 17:34
9. Komisch

Ich dachte immer die Hassan II Moschee in Marokko hat mit 210 Metern hohen Minaretten die höchsten der Welt.

Beitrag melden
Seite 1 von 8
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!