Forum: Politik
Wettbewerb "Rückblende ": Die besten Politiker-Fotos des Jahres
christophmichaelis.de

Eine tänzelnde Bundeskanzlerin, eine traurige Claudia Roth, die SPD-Troika beim Frühstück: Die besten politischen Fotos des Jahres 2013 werden in Berlin mit der "Rückblende" ausgezeichnet. Wir zeigen die Bilder hier.

Seite 1 von 2
meinung2013 30.01.2014, 09:51
1. schöne Fotos

bestätigen mir auch meinen Eindruck: Gabriel, Steinbrück, Steinmeier udn Nahles (nicht auf diesen Fotos) haben ihren BMI so gar nicht im Griff.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mannausbonn 30.01.2014, 09:54
2. wow ...

so einfach gibt es also fotopreise? ein dicker mann im ice ... hätte ich das doch nur vorher gewusst!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hank Hill 30.01.2014, 10:05
3. Gabriel im ICE

So ein Bild haette Edward Hopper gemalt. Die Trostlosigkeit und stille Verzweiflung des Kunden der Deutschen Bahn. Immer mit dem Gedanken ob der Anschluss Verspaetung hat oder die Klimaanlage ihren Geist aufgibt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-1280943165745 30.01.2014, 10:24
4. Loriot

Mich erinnert das Bild an einen Sketsch von Loriot in dem der Ehemann erschöpt nach einem anstrengenden Arbeitstag zu Hause sitzt und nichts tuen möchte gegen den Widerstand das Hausfrau. Geben wir ihm diese Zeit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
JOSKAPISTA 30.01.2014, 10:38
5. Hauptsache

Zitat von meinung2013
bestätigen mir auch meinen Eindruck: Gabriel, Steinbrück, Steinmeier udn Nahles (nicht auf diesen Fotos) haben ihren BMI so gar nicht im Griff.
die Kaiserin und ihre Kanzleramtsminister haben ihren BMI im Griff.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mullah_nd 30.01.2014, 10:41
6. S. Gabriel sitzt in der Bahn und denkt an Photoshop..

...oder "warum sitzt da ausgrechnet ein Photograph auf der Gepackablage, wo mein Hemd so zerknittert ist.
Wo kommt eigentlich das (blaue) Hemd und die akkurate Krawatte her?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schwerpunkt 30.01.2014, 10:57
7.

Zitat von mannausbonn
so einfach gibt es also fotopreise? ein dicker mann im ice ... hätte ich das doch nur vorher gewusst!
Tja, wie es so häufig mit den genialen Momenten, die eben genau durch ihre Einfachheit bestechen ...
Wie häufig sagen sich dann viele: "Also das hätte ich auch noch gekonnt." Haben sie (und Sie) aber nicht!

Egal ob Picasso oder Einstein und all die anderen, wie der Student, der "einfach" eine Seite ins Netz stellte und jedes Pixel an Firmen verkaufte ... und damit ein Vermögen verdiente (klappt genau einmal!)
Klar .. hatten Sie und ich auch gekonnt. Haben wir aber nicht gemacht. Warum?

Einstein pinselt ein lapidars "e=mc²". Das hätte mein Sohn in der Grundschule gekonnt (das reine "Hinschreiben"!).

Und genau das unterscheidet dann das Herausragende vom Gewöhnlichen: Die einen tun es als erste .. die anderen lamentieren danach. ;-)

Tolle Bilder, die mitunter genau durch das bestechen, was sie NICHT zeigen. :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
krasmatthias 30.01.2014, 11:07
8.

Zitat von sysop
Eine tänzelnde Bundeskanzlerin, eine traurige Claudia Roth, die SPD-Troika beim Frühstück: Die besten politischen Fotos des Jahres 2013 werden in Berlin mit der "Rückblende" ausgezeichnet. Wir zeigen die Bilder hier.
zu 1. Was hat Herr Gabriel für seinen Zugfahrschein bezahlt?
zu 2. Frau Merkel abgeschirmt von der Realität - fern des Volkes
zu 3. Deutsche Soldaten als Handlanger einer Besatzungsmacht
zu 4. Deutschland bietet kein Heim für Flüchtlinge - die Kirche ja
zu 5. Fehlentscheidungen und Geldvernichtung bleiben ohne Folgen
zu 6. richtiger Zeitpunkt für den Ausstieg, das Schiff sinkt bereits
zu 7. von der Opposition zum Mittäter
zu 8. Unterdrückung des "falschen" Glaubens
zu 9. Kunde und Auftraggeber unter sich
zu 10. Die Rechnung zahlt das Volk (Wortspiel), gut genährt
zu 11. Staat und Kirche gehören getrennt!
zu 12. Wer ist Herr Albig?
zu 13. sicher gelandet auf dem 2. Platz, damit lebt es sich gut
zu 14. Weiter so Mutti!
zu 15. Erinnerung an die Folgen politischer Entscheidungen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
carolian 30.01.2014, 11:15
9. Guter Vorschlag

Zitat von Hank Hill
So ein Bild haette Edward Hopper gemalt. Die Trostlosigkeit und stille Verzweiflung des Kunden der Deutschen Bahn. Immer mit dem Gedanken ob der Anschluss Verspaetung hat oder die Klimaanlage ihren Geist aufgibt.
In Absinth-Grün. Grün passt doch zu Gabriel.

Ich werde für mich das Foto bearbeiten. In dem ich keinerlei wirkliche fotografische Gestaltung -also so was wie Kunst- erkennen kann. Aber das kann man mit einer Bearbeitung ja nachholen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2