Forum: Politik
Wirtschaftsminister: Altmaier bezeichnet Enteignungs-Vorstoß als "Links-Populismus"
Arnulf Hettrich/ imago images

"Diese DDR-Idee schafft keine einzige Wohnung": Wirtschaftsminister Altmaier hat mit scharfer Kritik auf den Vorstoß von Grünenchef Habeck reagiert. Auch andere Politiker äußerten Unverständnis.

Seite 10 von 10
basileus97 13.04.2019, 16:12
90. Merke

Monopolartige Millardenkonzerne enteignen die gegen das Allgemeinwohl handeln = Kommunismus
Bürger die auf Braunkohle wohnen enteignet = alles tutti frutti

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 10 von 10