Forum: Politik
Zug-Passagiere verhindern Anschlag: "Eine heldenhafte Tat"
REUTERS

Passagiere haben einen Bewaffneten im Thalys-Schnellzug überwältigt, nun schildern sie Details des Vorfalls. Offenbar verhinderte auch Glück Schlimmeres: Die Kalaschnikow des Täters klemmte, in der Pistole fehlte das Magazin.

Seite 1 von 6
ufo49 22.08.2015, 15:14
1. Kalaschnikow hat geklemmt

Ich hatte viele Jahre mit der MPi K zu tun. Eine klemmende Waffe gab's nicht mal wenn man die durch Morast zieht und das Zeug trocknen lässt. Da müssen alle Götter des Olymp auf Seiten der Amerikaner gestanden haben.

Beitrag melden
babubo 22.08.2015, 15:22
2. na

das ist zum Glück ja nochmal gut gegangen!
gute Reaktion auch der männer, zum Glück!

Beitrag melden
hogan.susanne 22.08.2015, 15:23
3. Vielen Dank

Ihr habt viele Menschenleben gerettet. DANKE.

Beitrag melden
lemmy 22.08.2015, 15:25
4. Respekt

Diese Männer sind für mich beeindruckende Helden. Sie hatten bestimmt selber große Angst und haben trotzdem alles riskiert. Sie haben den anderen Passagieren das Leben gerettet. Dafür bewundere ich sie.

Beitrag melden
kalim.karemi 22.08.2015, 15:29
5. nein da klemmt normalerweise nichts

Zitat von ufo49
Ich hatte viele Jahre mit der MPi K zu tun. Eine klemmende Waffe gab's nicht mal wenn man die durch Morast zieht und das Zeug trocknen lässt. Da müssen alle Götter des Olymp auf Seiten der Amerikaner gestanden haben.
ausser der Bediener ist zu aufgeregt, zu blöd oder unfähig das Teil zu bedienen. Das Geräusch beim durchladen lässt aber jeden halbwegs militärisch ausgebildeten aufhorchen. Wenn die Marines zufällig am Klo gestanden das gehört und gewartet haben, bis er rauskam, dann kann klemmen auch bedeuten, daß der Sicherungshebel noch oben war als sie ihn überwältigten.

Glückwunsch, Mut und Initiative haben viele Menschen gerettet.

Beitrag melden
chb_74 22.08.2015, 15:33
6. Zum Glück...

Zum Glück hat ja die französische Vorratsdatenspeicherung hervorragend diesen Anschlag verhindert! Sowas brauchen wir in Deutschland auch! ...ach nein, das war einfach Glück und ein paar mutige Personen...so ein Pech aber auch für die Innenpolitiker, die jetzt mächtig düpiert da stehen.

Beitrag melden
arhimedes07 22.08.2015, 15:37
7.

Ein Held mit Bayern München Trikot...

Beitrag melden
Sick_of_it_all 22.08.2015, 15:42
8. da gibts nur eins

Körperscanner an jedem Bahnhof!

Beitrag melden
taglöhner 22.08.2015, 15:48
9.

Zitat von arhimedes07
Ein Held mit Bayern München Trikot...
Ich meine im CNN-Video war kurz zu erkennen, dass es ein Müller-Trikot ist.

Beitrag melden
Seite 1 von 6
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!