Forum: Politik
Zum dritten Mal Präsident: Wladimir Putin feiert seinen "sauberen Sieg"
REUTERS

Keine zwei Stunden nach Schließung der Wahllokale hat sich Wladimir Putin zum Gewinner der Präsidentenwahl erklärt. Unter dem Jubel Tausender Anhänger ließ er sich und seinen "sauberen Sieg" feiern. Wahlbeobachter haben jedoch Tausende Verstöße und Manipulationen festgestellt.

Seite 1 von 8
ariovist1966 04.03.2012, 20:25
1. Lang lebe Putin

Zitat von sysop
Keine zwei Stunden nach Schließung der Wahllokale hat sich Wladimir Putin zum Gewinner der Präsidentenwahl erklärt. Unter dem Jubel Tausender Anhänger ließ er sich und seinen "sauberen Sieg" feiern. Wahlbeobachter haben jedoch Tausende Verstöße und Manipulationen festgestellt.
Gott schütze Wladimir Putin. Er ist der Garant für die Eindämmung des Islams im Kaukasus. Alles andere ist mir hier in Deutschland egal.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
berglicht 04.03.2012, 20:31
2. Fehlt hier!

Zitat von sysop
Keine zwei Stunden nach Schließung der Wahllokale hat sich Wladimir Putin zum Gewinner der Präsidentenwahl erklärt. Unter dem Jubel Tausender Anhänger ließ er sich und seinen "sauberen Sieg" feiern. Wahlbeobachter haben jedoch Tausende Verstöße und Manipulationen festgestellt.
Meine aufrichtigen "Glückwünsche zum Gewinn der Wahlen" Wladimir Putin!
Nochmals, Herzliche Glückwünsche.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ryul 04.03.2012, 20:32
3.

Zitat von sysop
Keine zwei Stunden nach Schließung der Wahllokale hat sich Wladimir Putin zum Gewinner der Präsidentenwahl erklärt. Unter dem Jubel Tausender Anhänger ließ er sich und seinen "sauberen Sieg" feiern. Wahlbeobachter haben jedoch Tausende Verstöße und Manipulationen festgestellt.
Neues Forum, neues Glück nicht wahr SPON?
Das letzte Forum ging nicht ganz auf die Russland Hetze ein, dann lieber wieder von vorn.
Man ist's gewohnt in der EU.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
martinxmartin 04.03.2012, 20:33
4. exit polls...

so viel kann garnicht gefälscht worden sein. wer den willen der mehrheit der russen nicht akzeptiert, ist ein russophob oder diktatorisch.


"Exit polls: Putin gewinnt mit 58 Prozent
Premier Wladimir Putin hat laut Exit polls die Präsidentenwahlen am Sonntag mit 58,3 Prozent der Wählerstimmen gewonnen. Den Platz zwei belegte der Kandidat der KP Russlands, Gennadi Sjuganow, mit 17,7 Prozent. Dritter wurde Michail Prochorow mit 9,2 Prozent, gefolgt von Wladimir Schirinowski, Kandidat der Liberaldemokratischen Partei, mit 8,5 Prozent und Sergej Mironow, Kandidat der Partei Gerechtes Russland, mit 4,8 Prozent. Die Exit polls waren vom Meinungsforschungsinstitut WZIOM vorgenommen."
Exit polls: Putin gewinnt mit 58 Prozent | Politik | RIA Novosti

Beitrag melden Antworten / Zitieren
iskin 04.03.2012, 20:33
5. Wladimir Wladimirowisch,

Zitat von sysop
Keine zwei Stunden nach Schließung der Wahllokale hat sich Wladimir Putin zum Gewinner der Präsidentenwahl erklärt. Unter dem Jubel Tausender Anhänger ließ er sich und seinen "sauberen Sieg" feiern. Wahlbeobachter haben jedoch Tausende Verstöße und Manipulationen festgestellt.
ich gratulieren Ihnen ganz herzlich zu Ihrer Wahl. Es ist ein Segen für Rußland, dass Sie noch einmal Präsident sein werden. Ich wünsche Ihnen eine glückliches Händchen in Ihren Entscheidungen. Bringen Sie Rußland vorwärts, bekämpfen die Korruption, stabilisieren die Wirtschaft, indem Sie sie mordernisieren und sich nicht nur auf Ihre Bodenschätze verlassen und zeigen Sie den Amerikanern die Grenzen auf.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
!!# 04.03.2012, 20:35
6. Ein eindeutiger Vorwurf !!!

Zitat aus dem Artikel: Zitat von
Putin hatte sich im Vorfeld der Präsidentenwahl betont siegesgewiss gegeben. Er galt als haushoher Favorit der Abstimmung. Allerdings hatte er nur schwache Gegenkandidaten zugelassen.
Wenn dieser Vorwurf stimmt, dann ist die ganze Wahl in Russland wertlos. Aus diesem Grund gilt meine Frage: gibt es bei der Spiegel-Redaktion beweise dafür? Kopien von Dokumenten? Zeugenaussagen? Videos? Zu Not, URLs?
Wenn dieser Vorwurf eindeutig bewiesen wird, müsste die Wahl in Russland wiederholt werden, genau wie vor ein paar Jahren in der Ukraine.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sagichned 04.03.2012, 20:39
7.

Seit wann sind funktionierende webcams eine voraussetzung für eine demokratische wahl? Ich würde sogar nicht wählen gehen, wenn ich wüsste, dass in meine wahllokal eine webcam steht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
conny1969 04.03.2012, 20:40
8. Im Zweifel für den Angeklagten

Unsaubere Wahlen, weil von 90.000 webcams einige nicht funktionieren, Meldungen über Busse, in denen Karussell-Wähler "vermutet" werden, "fragwürdige" Wählerlisten und 2000 Meldungen über Verstöße und Manipulationen. Was wurde manipuliert ? Von welchen Verstößen wird gesprochen ? Gibt es die Verstöße auch bei unseren Wahlen ? Wurde ein Wahllokal zu früh geöffnet oder zu spät geschlossen ? ? ? Meinungsmache ???
Totgesagte leben länger.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
berglicht 04.03.2012, 20:42
9. Glückwünsche Herr Putin.

Zitat von sysop
Keine zwei Stunden nach Schließung der Wahllokale hat sich Wladimir Putin zum Gewinner der Präsidentenwahl erklärt. Unter dem Jubel Tausender Anhänger ließ er sich und seinen "sauberen Sieg" feiern. Wahlbeobachter haben jedoch Tausende Verstöße und Manipulationen festgestellt.
Aus Rh. Post:
In Russland ist es etwas schwieriger, Präsident des Landes zu werden als in Deutschland!
"In Russland wählt das Volk und in Deutschland wählen korrupte Politiker und einige von den Politikern ausgewählte Bürger den Bundespräsidenten".
Jetzt sagen Sie mir mal, welches System demokratischer ist! Sicherlich passieren nun heute in Russland diverse Wahlbetrügereien. Allerdings wird Putin auch so gewinnen.
Putin ist aus unserer deutschen Sicht ein Garant für Entspannung und Sicherheit geworden.
Und dieses Land braucht noch einige Generationen bis zum Rechtsstaat und zur Demokratie. Das muss wachsen.
In Deutschland entwickelt es sich leider umgekehrt!
Dank Frau Merkel und ihren Helfershelfern. Man sollte immer bei der Wahrheit bleiben, nicht wahr.
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 8