Forum: Reise
Ab 30 Grad Celsius: Hitzefrei für Berlins Kutschpferde
Andreas Gora/ imago images

Sonnenstich, Schmerzen, Kreislaufversagen: Kutschpferde sind ernsten Gesundheitsrisiken ausgesetzt - vor allem bei hohen Temperaturen. In Berlin gelten nun neue Regeln für ihren Einsatz.

Seite 2 von 2
Hirschkuh 48 14.05.2019, 12:25
10. Mit Rikschas

würde man Arbeitsplätze gewinnen..
Wer geniest denn eine Kutschfahrt in Staub, Dreck und Hitze? Vom Lärm ganz zu schweigen... na, die selben Leute, die ihre Kinder zum Ponyreiten auf der Kirmes bringen und nicht mal zucken, wenn das Pony in die Knie geht.
Das ist doch alles nicht mehr zeitgemäß.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2