Forum: Reise
Die besten Reiseziele im Juni: Mittsommer in Riga, Extraschicht im Ruhrpott
Christian Nielinger

Im Juni feiert Europa den längsten Tag des Jahres. Nutzen Sie die Extrazeit für Ausflüge - schlafen können Sie ja später. "Lonely Planet Traveller" gibt Tipps für die schönsten Kurztrips.

südtirol11 28.05.2014, 08:17
1. Höhenmeter

An jedem Hügel lassen sich 2000 Höhenmeter 'bewältigen - man muss einfach entsprechend oft hochlaufen oder -gehen. Die Hänge des schönen Donautales haben eine Höhendifferenz von etwa 300 Metern, man muss also entsprechend oft emporsteigen. Sicher hätte die Redaktion noch ein anderes Ziel für die Zeit der Mittsommernacht gehabt. Sankt Petersburg ist für die sog. weißen Nächte bekannt. Aber Russland fällt wohl wegen der den Weltfrieden bedrohenden kleinen Diktators Putin aus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hajoschneider 28.05.2014, 08:44
2. Was will uns diese Bildlegende sagen:

Wandern in 2000 Höhenmetern?

Ein bisschen mehr Sorgfalt bitte oder war der Redakteur noch nicht ausgeschlafen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stormy18 29.05.2014, 09:15
3. Extraschicht

Die extraschicht kann ich nur empfehlen! Wer eine etwas andere Kulturerfahrung möchte ist hier genau richtig. Allerdings gibt es in Dortmund auch einen eigenen Flughafen, der von vielen Billigfliegern angeflogen wird wie germanwings oder Ryanair.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
runandrock 29.05.2014, 16:58
4. Dortmund?

Schön, dass der Spiegel die Extra-Schicht empfiehlt! Aber ausgerechnet Dortmund hervorheben? Essen, Gelsenkirchen oder Bochum sind sicher interessanter!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
javaurlaub 05.07.2014, 06:29
5. Rundreise Java Bali Lombok

Schön, richtig gute Artikel. Bin ich gespannt, dorthin zu gehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren