Forum: Reise
Diesmal nicht in Wolfsburg: ICE rauscht an Haltestelle vorbei
DPA

Ärger für Passagiere mit dem Reiseziel Göttingen: Am Mittwochabend verpasste ein ICE ihre Haltestelle und stoppte erst 100 Kilometer weiter. Die Bahn bezeichnete einen solchen Vorfall als "extrem selten".

Seite 1 von 8
Emmi 16.05.2013, 13:54
1. Gibt es denn keinen Bordcomputer....

Gibt es denn keinen Bordcomputer o.ä. der anhand z.B. von GPS, Fahrplan und der Uhr feststellt, dass der Zug jetzt eigentlich anhalten müsste und dem Lokführer einen "Tipp" gibt!? Ist denn bei der Bahn noch 19. Jahrhundert!?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
AlexBauer1981 16.05.2013, 14:20
2. Lokführer

Mal überlegen, dass sind doch dieselben Lokführer bei denen die GdL vor einigen Jahre gesagt hat, dass sie einen - angeblich - so verantwortungsvollen und anstrengenden Job haben, oder? Und die sogar mit Piloten verglichen wurden?

Und jetzt sind manche von denen - neben dem Geradeausfahren und Beachten von Schildern - schon mit dem Halten an Bahnhöfen überfordert?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lynx999 16.05.2013, 14:26
3. @Emmie

Doch gibt es Computer die den Zug ja quasi zum Stopp veranlassen und auch im Rahmen der Signalschaltung "dürfte dies ja eigentlich nicht passieren".

Doch was, wenn schlichtweg von zentraler Stelle der falsche Fahrplan "eingespeist" wird und weder Lokführer noch Leitstelle von dem Halt wissen? Ist nun mal so, dass nicht immer ein ICE dort hält. Zumindestens dies ist ein Vorteil von Kopfbahnhöfen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
der_Pixelschubser 16.05.2013, 14:31
4. Bordcomputer, GPS

Liebe Emmi, doch, es gibt einen Bordcomputer, aber kein GPS oder ähnliches (Züge geraten i.d.R. nicht auf Abwege, das würde hier nicht wirklich viel bringen) - wenn die Signale auf "Fahrt" stehen, beziehungsweise die LZB (lineare Zugbeeinflussung) freie Fahrt erlaubt (was bei Ankunft und Durchfahrt von Bahnhöfen i.d.R. der Fall ist), liegt es mehr oder weniger allein beim TFZ-Führer, auf den notwendigen halt zu achten. Dafür gibt es für jede Strecke den sogenannten Buchfahrplan. Wenn der TFZ-Führer aber in einem Moment der Unaufmerksamkeit durch den Bahnhof kachelt, an dem er eigentlich hätte halten sollen, dann geht das erst mal auf sein eigenes Konto. Sollte er dabei jedoch rote Signale überfahren, sollte die Zugsicherung auch eingreifen. Tut sie es nicht, liegt ein technischer Defekt vor.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
calram 16.05.2013, 14:40
5. .

Zitat von der_Pixelschubser
Liebe Emmi, doch, es gibt einen Bordcomputer, aber kein GPS oder ähnliches ...
Allerdings muss der noch mit Disketten gefüttert werden, damit die Resevierungen angezeigt werden können. Die DB ist technisch wirklich up to date.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
trevi 16.05.2013, 14:49
6. Lockführer ? oder Locksitzer ?

Auch mir fallen bei derartigen Berichten (in letzter Zeit häufig) die dreistgen Forderungen der GdL sZt. ein mit der Begründung "große Verantwortung u.Leistung"
Aber auch die ehemalige Bemerkung von Altk.Schröder über "faule Kartenspieler u.Rumsitzer"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
arkon_de 16.05.2013, 14:55
7.

Ich kann mir das gut Vorstellen:" Göttingen..hmm. Göttingen, NEEEE ich fahr heute ICE. Göttingen kann da gar nicht sein" :-)

Scheint aber wirklich immer ein Problem von Bahnhöfen zu sein die bei gleichem Zielbahnhof nicht regelmäßig angefahren werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spiegelreflexion 16.05.2013, 14:56
8.

Zitat von lynx999
eist" wird und weder Lokführer noch Leitstelle von dem Halt wissen? Ist nun mal so, dass nicht immer ein ICE dort hält. Zumindestens dies ist ein Vorteil von Kopfbahnhöfen...
Ich fände es nicht sehr vorteilhaft, wenn ein ICE ungebremst in enen Kopfbahnhof raste.

Aber die Kopfbahnhöfe sind ja in großen Städten, die nicht so schnell vergessen werden, nicht in Wolfsburg oder auch LÜNEBURG...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eigene_meinung 16.05.2013, 14:59
9. Toll

Die Passagiere wurden kostenlos von Hannover zu ihrem gewünschten Ziel zurück gefahren. Da beschwere sich noch mal einer über die Bahn!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 8