Forum: Reise
Flüge ab Deutschland storniert: Piloten bei British Airways streiken weiter
Getty Images

Wieder mussten Hunderte Flüge gestrichen werden: Bei British Airways hat der zweite Streiktag der Piloten begonnen. Auch an deutschen Flughäfen werden weiter Verbindungen annulliert.

MisterD 10.09.2019, 11:15
1. Verständlich...

wenn es eng wird, soll das Personal den Gürtel enger schnallen. Wenn es dann wieder brummt, stopft sich das Management die Taschen so voll es irgendwie geht, bloss der Rest soll bitteschön weiter verzichten. So gehts nunmal nicht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sponnerd 10.09.2019, 11:29
2.

Da alle BA-Flüge von und nach London-City Airport (LCY) von BA CityFlyer durchgeführt werden, finden diese auch statt, wie im Artikel richtig aufgeführt wird. Insofern macht es aber nicht wirklich Sinn, in weiteren Abschnitten herauszustellen, dass zwischen Frankfurt und London-City bzw. München und London-City die Flüge stattfinden. Das Gleiche gilt übrigens aus für Flüge zwischen Düsseldorf und London-City.

Der Artikel ist schlecht recherchiert, um es mal freundlich auszudrücken!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DerBlicker 10.09.2019, 13:57
3. das kommt eben davon

Zitat von MisterD
wenn es eng wird, soll das Personal den Gürtel enger schnallen. Wenn es dann wieder brummt, stopft sich das Management die Taschen so voll es irgendwie geht, bloss der Rest soll bitteschön weiter verzichten. So gehts nunmal nicht...
British Airways gibt schon einmal einen Vorgeschmack auf das, was in UK nach dem Brexit kommt, Arbeitnehmerrechte werden abgebaut, der Manchester Kapitalismus feiert von der EU nicht mehr gebremst fröhliche Urstände.

Aber ich gönne es den Arbeitnehmern, denn viele von ihnen haben wider ihre eigenen Interessen aus dem Bauch heraus für den Brexit gestimmt, jetzt müssen sie die Konsequenzen tragen. So muss das sein!

Beitrag melden Antworten / Zitieren