Forum: Reise
Flüge gestrichen: Streiks treffen Zehntausende Reisende
DPA

Frankfurt, Köln/Bonn, München - an den zentralen Flughäfen Deutschlands streiken Bodenpersonal und Feuerwehr. Flüge werden gestrichen, viele Reisende müssen ihre Reisepläne ändern.

Seite 3 von 3
Boesor 28.04.2016, 14:04
20.

Zitat von Central Park
Der Streik traf doch gar nicht die Arbeitgeber, sondern viele Reisende, darunter mich. Da ich in den vergangenen Monaten regelmäßig in Geiselhaft genommen wurde, habe ich die Nase voll. Sie sind vermutlich nicht betroffen gewesen, das macht die "Solidarität" ja so viel leichter.
Das ist im öffentlichen Dienst logisch, den Arbeitgeber kann man ja schlecht treffen ohne die Kunden, also in dem Fall beauerlicherweise Sie, zu treffen.
Und vielleicht fällt mir die Solidarität leichter, ob Sie als wutschnaubender Betroffener allerdings objektiver sind?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Central Park 02.05.2016, 11:51
21. Freitag!!

Zitat von naklar261
es muss faire arbeitsbedingungen geben, dann gibts auch weniger streiks
Schon am Freitag hat es eine Einigung im diesem Tarifstreit gegeben.

Das unterstreicht deutlich, wie maßlos überzogen der "Warnstreik" war, und entlarvt Ihre Klassenkampfrhetorik als hohles Geschwätz.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 3